[Frage] Planrahmen und Attribute [Gelöst]


Hallo,

ich habe noch mal einige Fragen zum Plan im allgemeinen.

1. Kann man die Beschriftung (Allplan 2017 und Blattgröße) auf dem Planrahmen dauerhaft entfernen (siehe Bild 1)?

2. Habe in meinen Plankopf das Attribut Plannummer aus der Rubrik Pläne vergeben. Wenn ich die Attribute belegen will, kann ich auf Plannummer und Planname nicht zugreifen da sie ausgegraut sind (siehe Bild 2). Woran liegt das?

3. Kann ich Planattribute aus einen Plan in einen anderen Kopieren?

4. Wenn ich ein Projekt habe, welches z. B. in 6 Losen vergeben werden soll dann kann es passieren, dass die Projektattribute sich Losweise unterscheiden. Wie wird das in der Praxix gehandhabt?

Gruß Ralph

Gruß Ralph

Anhänge (2)

img
Allplan_2017.jpg
Typ: image/jpeg
101-mal heruntergeladen
Größe: 7,73 KiB
img
Plan_Nr.jpg
Typ: image/jpeg
137-mal heruntergeladen
Größe: 14,93 KiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

also:

es gibt 20 frei definierbare und umbenennbare attribute für pläne

das erste attribut als Steuerung plan_Projekt definieren. Als auswählbare inhalte folgendes:
BV_Plan + BH_Plan
BV_Plan + BH_Projekt
BV_Projekt + BH_Plan
BV_Projekt + BH_Projekt

die weiteren Attribute dann in etwa wie folgt benennen.
BV_Zeile1_Plan
BV_Zeile2_Plan
BV_Zeile3_Plan
BV_Zeile4_Plan
BH_Zeile1_Plan
BH_Zeile2_Plan
BH_Zeile3_Plan

beim erstellen der legende für den plankopf wird dann eine formel eingesetzt für jede zeile
z. B. für die erste zeile folgendes:

_IF_(Steuerung plan_Projekt ="*BV_Plan*")BV_Zeile1_Plan_ELSE_BauvorhabenErste Zeile

hinten in dem fall immer das entsprechende Projektattribut.

das ganze einmal durchdefiniert und sauber aufgebaut und anwenden. wir haben das seit jahren im büro im einsatz. ein zusatztool ist für den anwendungsfall definitiv nicht wirklich sinnvoll.

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

1 - 7 (7)
  • 1

1. nein
2. plannummer ist immer die nummer des planes (allplan-nummer)
planname kann nur in der planstruktur geändert werden
4. über die benutzerdefinierten attribute kann man die projektattribute "spiegeln" und entsprechend diese auf dem plan verwenden. evtl. das ganze noch mit einem steuerungsattribut versehen, wo er was hernehmen soll. wenn soetwas gut angelegt wurde, arbeitet es sich sehr schön damit.

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Hallo Herr Phillipp,

1 bis 3 ist ok und Danke dafür. 4 habe ich nicht nicht verstanden. Wie spiegel ich die Attribute und was für Steuerungsattribute?

Gruß Ralph

Gruß Ralph

Wir haben die Planverwaltung von http://www.alltool.de im Einsatz dort lassen sich Planatribute, Versand, etc. komfortabel bearbeiten...

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

also:

es gibt 20 frei definierbare und umbenennbare attribute für pläne

das erste attribut als Steuerung plan_Projekt definieren. Als auswählbare inhalte folgendes:
BV_Plan + BH_Plan
BV_Plan + BH_Projekt
BV_Projekt + BH_Plan
BV_Projekt + BH_Projekt

die weiteren Attribute dann in etwa wie folgt benennen.
BV_Zeile1_Plan
BV_Zeile2_Plan
BV_Zeile3_Plan
BV_Zeile4_Plan
BH_Zeile1_Plan
BH_Zeile2_Plan
BH_Zeile3_Plan

beim erstellen der legende für den plankopf wird dann eine formel eingesetzt für jede zeile
z. B. für die erste zeile folgendes:

_IF_(Steuerung plan_Projekt ="*BV_Plan*")BV_Zeile1_Plan_ELSE_BauvorhabenErste Zeile

hinten in dem fall immer das entsprechende Projektattribut.

das ganze einmal durchdefiniert und sauber aufgebaut und anwenden. wir haben das seit jahren im büro im einsatz. ein zusatztool ist für den anwendungsfall definitiv nicht wirklich sinnvoll.

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Hallo Herr Phillipp,

vielen Dank für die Antwort. Da habe ich in den nächsten Tagen so einiges zu tun.

Gruß Ralph

Zitiert von: wegener_hinz
Hallo,
1. Kann man die Beschriftung (Allplan 2017 und Blattgröße) auf dem Planrahmen dauerhaft entfernen (siehe Bild 1)?

Hallo,

ist die Antwort auf die Frage Nr. 1 immer noch "Nein"? Warum ist es nicht einstellbar oder ausschaltbar?

Gruß

Attila

Szücs, Attila
Architekt (FH)
Diplom-Bauingenieur
e-mail: attila@epitoterv.hu
web: http://epitoterv.hu/de

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren