Strichdicken und Strichfarben [Gelöst]


hi,
ich möchte mir eine neue Anordnung von Stiftdicken und -farben machen und dazu habe ich eine Frage. Da ich die Pfadeinstellungen auf Projekt habe, kann ich ja für jedes Projekt eigene Stiftdicken einstellen, doch allerdings ändert sich die Stiftfarbe bei jeden Projekt, was ich nicht möchte! D.h. bei meinem neuen Projekt soll Stift 1 z.B. Schwarz 0,5 sein, allerdings ist in anderem Projekten Stift 1 Rot 0,2. Wenn ich nun die Farbe ändere, ändert er das auch in anderen Projekten um!

kann ich das irgendwie einstellen?

1 - 4 (4)
  • 1

Hallo Konrad,

ich vermute du hasst dir die Stiftdefinitionen für verschiede Projekte im Menü Extras > Definitionen ... > Stiftdicken + Format Kurzwahl angepasst, bzw. bist gerade dabei diese zu verändern.
Da jedoch die Farben die hier den einzelnen Stiftdicken zugewiesen werden soviel ich weiß benutzerspezifisch und nich projektspezifisch gespeichert werden führt dies nicht zum gewünschten Ergebnis.

Daher bitte folgendes bedenken:
1.) Mit dem ändern der Stiftdicken 1-8 wäre ich im allgemeinen etwas vorsichtig, da viele Katalogelemente z.B. Symbole auf dieser Definition basieren und dann ein Symbol welches mit Stift 1 gezeichnet wurde (also 0,25 mm) dann plötzlich eine andere definierte Stiftdicke erhält.
2.) Du kannst jeden Stiftdicke in Allplan 2009 mit jeder Farbe kombinieren, dafür müssen die Stiftfarben in der Definition nicht geändert werden. Einfach beim Zeichnen zusätzlich zum Stift in der Symbolleiste Format die gewünschte Farbe wählener Stiftdicken.
3.) Damit die gewählte Farbe dann unabhängig von der in der Definition der Stiftdicken dem Stift zugewiesenen "Stiftfarbe" am Billdschirm auch angezeigt wird, bitte in der Bildschirmdarstellung Farbe zeigt Stift deaktivieren.

Es grüßt
Martin Terfloth

Hallo, habe da auch noch ein Frage zu Stiftdicken und Stiftfarben! Wo kann ich einstellen das auf meinem Bildschirm auch die Stiftfarbe angezeigt wird, sind alle schwarz!
und dann wo kann man einstellen das er die Wahre Linienstäke anzeigt?
Danke schon mal

Hallo Sebastian,

kontrolliere doch bitte mal Deine Einstellungen über die Funktion Bildschirmdarstellung. Diese findest Du in der Symbolleiste Standard oder auch im Menü Ansicht von Allplan. Ich vermute dass dort Alle Elemente mit Farbe 1 eingestellt ist und somit die Elemente mit Farbe 1 also schwarz (bei weißem Fenster-Hintergrund) bzw. weiß (bei schwarzem Fenster-Hintergrund) dargestellt werden. Sollen die realen Stiftdicken am Bildschirm erscheinen, kann zusätzlich die Option Dicke Linie aktiviert werden. Dies kann speziell für die Konstruktion von Details recht hilfreich sein. Im "Normalfall" habe ich allerdings diese Option zumeist deaktiviert.

Falls die Elemente in Allplan mit der Stiftfarbe des jeweils gewählten Stiftes dargestellt werden sollen, kann dies über die Option Farbe zeigt Stift der Bildschirmdarstellung erreicht werden.

Hier ein Auszug aus der Hilfe dazu:

Farbe zeigt Stift heißt, dass die Farbe, mit der ein Element am Bildschirm dargestellt wird, mit seiner Stiftdicke gekoppelt (und davon abhängig) ist. Elemente, die mit einem bestimmten Stift (bzw. einer bestimmten Stiftdicke) gezeichnet wurden, werden deshalb am Bildschirm immer durch die gleiche Farbe dargestellt, unabhängig davon, welche Farbe dem einzelnen Element zugewiesen wurde. Welche Farbe welchen Stift repräsentiert, stellen Sie in der Definition (Menü Extras) ein. Das Ein- und Ausschalten der Option Farbe zeigt Stift erfolgt mit der Funktion Bildschirmdarstellung in der Symbolleiste Standard.

Diese Einstellung finde ich dann äußerst hilfreich wenn schnell die unterschiedlichen Stiftdicken am Bildschirm ersichtlich sein sollen. Werden jedoch Konstruktionselemente in unterschiedlichen Stiftdicken und Farben benötigt, rate ich dazu auf diese Einstellung zu verzichten.

Es grüßt
Martin Terfloth

Anhänge (1)

img
Bildschirmdarstellung.gif
Typ: image/gif
376-mal heruntergeladen
Größe: 11,23 KiB
1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren