[Frage] Trockenbauwände auf Estrich


Hallo zusammen,

wir verzweifeln gerade an einem Standarddetail: Trockenbauwände, die auf dem Estrich/Hohlraumboden stehen. Gibt es eine Möglichkeit, das so zu modellieren, dass die Massen UND die Netto-Raumflächen richtig ausgegeben werden?
Wenn ich die Wand mit Abstand zur Rohdecke zeichne, sodass sie auf der Bodenfläche steht, dann passen die Massen, da der Raum bis unter die Wand gezogen wird. Allerdings stimmen dann die Nettoraumflächen nicht mehr, weil die Fläche unter der Wand mitgerechnet wird.

Die einzige Möglichkeit, die uns einfällt, wären separate Bodenflächen unter der jeweiligen Wand, aber das ist gerade bei großen Projekten, wo fast alle Wände auf dem Estrich stehen, fast nicht mehr händelbar...

Danke schon mal für eure Hilfe!

1 - 2 (2)
  • 1

ich würde überlegen, ob es andersrum besser wäre..

der raum hat als uk die ok estrich wie auch die wand. als ausbau nur den belag auf dem estrich.
die ausbauschichten unterhalb dann evtl. als decken od. als bodenflächen.
..ist ein ansatz, aber nicht überall bis zum ende gedacht

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren