[Frage] Wohnflächenberechnung - Unterschiedliche Ergebnisse je Arbeitsplatz

Schlagworte:

Bei der Wohnflächenberechnung werden je nach Computer unterschiedliche Ergebnisse für die gleiche Wohnung angezeigt. Woran liegt das? Rundet Allplan bei jedem Arbeitsplatz vieelicht anders?

Beispiel: Raumgruppen sind erstellt. Wird der Befehl 3D-aktualisieren im Teilbild ausgeführt, erscheint je nach Arbeitsplatz ein anderes Ergebnis der Wohnfläche.

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Hallo Annette!

Noch einen Tipp kann ich Dir/Euch geben:

Unter den Optionen -> Report und Mengenansätze -> Gauss-Elling-Ansatz ab Anzahl Teilflächen -> 1 statt 25 einstellen.

Diese Änderung der Einstellung führt dazu, dass gleich ab der ersten Teilfläche alle weiteren Teilflächen einer Geometrie nach der gleichen Methode (nämlich Gauss-Elling-Ansatz) berechnet werden, ganz egal wie kompliziert die Fläche aufgebaut ist.

Besonders bei komplizierten Geometrien oder zu X-Achse und / oder Y-Achse gedrehten Geometrien erziehlt man sofort eine korrektes Ergebnis.

Gruß, Martin

Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH | A - 1030 Wien | Haidingergasse 2 | http://www.delta-pods.at

11 - 13 (13)

Hallo,

ich erinnere mich vor etwa 5 Jahren gleiche Probleme zu haben. Damals noch V 2008 oder 2009.
Versuche bitte die Nachkommastelle bei den Teilergebnissen ebenfalls auf 3 zu stellen (siehe Bild).
Des weiteren sollen schon alle Rechner gleiche Version (Aktualisierungen, Hotfixe) fahren.
Ich hoffe damit geholfen zu haben.

Freundliche Grüße

Anhänge (1)

img
Mengenansatz.JPG
Typ: image/jpeg
188-mal heruntergeladen
Größe: 69,92 KiB

Hallo Annette!

Noch einen Tipp kann ich Dir/Euch geben:

Unter den Optionen -> Report und Mengenansätze -> Gauss-Elling-Ansatz ab Anzahl Teilflächen -> 1 statt 25 einstellen.

Diese Änderung der Einstellung führt dazu, dass gleich ab der ersten Teilfläche alle weiteren Teilflächen einer Geometrie nach der gleichen Methode (nämlich Gauss-Elling-Ansatz) berechnet werden, ganz egal wie kompliziert die Fläche aufgebaut ist.

Besonders bei komplizierten Geometrien oder zu X-Achse und / oder Y-Achse gedrehten Geometrien erziehlt man sofort eine korrektes Ergebnis.

Gruß, Martin

Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH | A - 1030 Wien | Haidingergasse 2 | http://www.delta-pods.at

Hallo Zusammen,

ich möchte auch noch auf eine Sache hinweisen. Es sollten bei der Reportausgabe an unterschiedlichen Arebitsplätzen auch darauf geachtet werden, welche Einstellungen im Bezug auf Höhenteilung und Flächenanrechnung (Fertig, Roh oder pausch Putzabzug) getroffen wurden.

Gruß,
Sebastian

ehemals Teamline Architektur
Allplan Deutschland GmbH

Anhänge (1)

img
Reporteigenschaften.jpg
Typ: image/jpeg
175-mal heruntergeladen
Größe: 100,39 KiB
11 - 13 (13)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren