3D-Bewehrung gruppieren

Schlagworte:

Hallo!

Ist es möglich 3D-Bewerungspositionen in einer Gruppe zusammenzufassen - analog zum Befehl "Elementgruppe bilden" ? Eventuell mit Makros, o. dgl.?

Danke an alle die sich meiner Frage annehmen!

Gruß
Florian

1 - 6 (6)
  • 1

hi,

versuche mit "Strangdefinition" oder "Montagegruppe"

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß, warum.

Hi Karo!

Danke für deine rasche Antwort.

Diese beiden Varianten hab ich schon versucht - allerdings ohne Erfolg.

Hab die Eisen die ich zusammenfassen möchte schon verlegt (deshalb funktioniert Strangdefinition auch nicht) und würde Sie gern in sogenannte Module gruppieren um Sie später als Modul X anstatt als Pos. 105-117 ansprechen zu können.

Den Befehl Montagegruppe hab ich so verstanden dass man die Eisen bei der Ausgabe einer Biegeliste (BVBS-Daten o. ä.) in verschiedene "Montagegruppen" unterteilen kann, anstatt alle auf einmal auszugeben. Die Montagegruppe kann allerdings beim Konstruieren nicht als solche angesprochen werden - oder liege ich hier falsch?

Anbei ein solches Modul zur Veranschaulichung meiner Fragestellung!

Besten Dank für dein/euer Engagement!

Schöne Grüße
Florian

Anhänge (1)

Typ: application/x-zip-compressed
1045-mal heruntergeladen
Größe: 1,16 MiB

Geht nicht....

Gruß Jürgen

Ich "gruppiere" die Eisen über Layer:
z.B. 1. untere Lage, 2. untere Lage usw.
Je nach Bauteil denke ich mir u.a. auch neue Layer aus.

Mit den Layern kann man m.E. die Eisen sehr kreativ und bauteilbezogen gruppieren.
Man kann auch über den Layerfilter für die verschiedenen Gruppen Biegelisten ausgeben.

Durch ausschalten einzelner Layer und neu verpositionieren nach Nr.... kann man dann auch sehr gut die Positionen hintereinander anordnen und gruppieren.
Als Ergebnis hat man dann z.B.: untere Lage Pos 1-78, obere Lage Pos. 100-158, Zulagen Pos. 200-235

Sehr schön finde ich dabei auch, dass Eisen die die gleiche Form haben, aber auf unterschiedlichen Layern liegen auch eine unterschiedliche Positionsnummer bekommen und nicht zusammengefasst werden.

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

Hallo Marton,

vielen Dank für deine Hilfestellung und dein Engagement - das mit der Layerstruktur mach ich auch schon eine Zeit lang.

Das mit der Verpositionierung der Layer und die layerbezogene Biegeliste ist mir allerdings noch nicht in den Sinn gekommen - Danke!

Schöne Grüße
Florian

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren