Assoziative Ansicht und Schnitt

Schlagworte:

Guten Tag,

ich wollte aus einem 3-D Körper assoziative Ansichten und Schnitte erstellen.

Gleich wohl welche Einstellung ist verwende, die Ergebnisse sind nicht zufriedenstellend.
Ich benötige einen horizontalen Schnitt, welchen ich an einer beliebigen Stelle definiere. Das gleich gilt für die Ansicht.

Kann mir jemand helfen? Danke.

MfG
Frank

1 - 6 (6)
  • 1

Hallo Frank,

was heißt "nicht zufriedenstellend"?

Um sich die Situation besser vorstellen zu können, wären ein paar Bildchen nicht schlecht.

Gruß
Florian

Florian Müller

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

Hallo Florian,

vorab Danke für deine Antwort.
Anbei 2 Screens mit Eintragungen.

Ich hoffe das erklärt mehr.

Gruß Frank

Anhänge (2)

img
2015-10-26 16_03_22-Allplan 2016 -...
Typ: image/jpeg
511-mal heruntergeladen
Größe: 26,74 KiB
img
2015-10-26 16_07_20-Allplan 2016 -...
Typ: image/jpeg
534-mal heruntergeladen
Größe: 76,30 KiB

Hallo Frank,

in den Eigenschaften den jeweiligen Schnittes (=Schnittkörpers) kannst du die Ober- bzw. Unterkante festlegen. So wird aus der Ansicht des gesamten Körpers ein Schnitt mit der Blicktiefe die Du vorgibst.
Doppelklick linke Maustaste auf den Schnitt sollte die Masek hervorbringen.

Gruß, Martin

i5 - Win7/64 - 8GB - ATI FirePro W4100 * Allplan 2018 (+2012 +2016) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Hallo Martin,

ja das habe ich gesehen.
Jedoch wenn ich den Assoziativen Schnitt nehme, kann ich nirgends die horizontale Schnittführung (wie beim Architekturschnitt) auswählen. Es wird eigenartigerweise immer ein Vertikalschnitt. Ähnlich auch bei den Assoziativen Ansichten.

... mir fehlen schon ein paar Haare!!! :-)

Gruß Frank

anstatt eine richtung durch einen klick anzugeben sollte versucht werden in den "kreis" zu klicken, der um den mittelpunkt für die richtung vorhanden ist.

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren