[Frage] Bewehrung einer runden Wand


Hallo,

ich bewehre derzeit eine runde Wand in laufenden Meter.
Ich habe aber keine Idee wie ich das obere horizontale Drittel bewehren soll wenn hier die Bewehrung zum einen: ausgerundet und horizontal haben will, und pro Lage auch noch von der Länge angepasst haben will.
Hat jemand eine Idee wie das geht? Ich habe keine Lust jedes Eisen händisch zu erstellen!

Gruß,
Veit

Anhänge (1)

img
Wand Rund.PNG
Typ: image/png
104-mal heruntergeladen
Größe: 1,23 MiB
1 - 10 (11)

Beliebige Polygonverlegung wäre da ein Ansatz

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo,
für den dargestellten Fall gibt es leider keine direkte Lösung, für rundgestuft gibt's kein Modul was eine Lösung bereit hält bzw. sich anzunähern.
Meine Empfehlung wäre die Eisen in dem schrägen Bereich auf 3 verschiedene Längen zu begrenzen, diese so weit wie möglich an den Rand führen und horizontal Stecker dazu legen.
Alternativ ohne Stecker - 2 Eisen mit variablen Überlappungsstoß in der Mitte, quasi die Rundeisen links und rechts immer an Rand führen, ist natürtlich für die Beschriftung dann etwas spannender.

Grüße

Hallo,
wenn ich es richtig verstanden habe, soll die Horizontalbewehrung in lfdm. ausgeführt werden.
Ich würde für das obere Dreieck das mittlere Eisen in lfdm. erzeugen und auf die Höhe des Dreiecks verlegen. In der Ansicht dann nur das mittlere Eisen darstellen - Gesamtlänge ist richtig, Ansicht auch.
Am 3D Modell würde ich mich in dem Fall nicht stören.

Gibt's einen Runden Schnitt in dem man auch Bewehren kann?

Nein, gibt es leider nicht.

3D Kreislinien erzeugen entsprechend verlegen. Linien an OK Wand Minus Betondeckung an einer Ebene zerschneiden 3D Verlegung in Bewehrung wandeln....

Gruß Jürgen

Moin,

Zitiert von: Allplan_er
3D Kreislinien erzeugen entsprechend verlegen. Linien an OK Wand Minus Betondeckung an einer Ebene zerschneiden 3D Verlegung in Bewehrung wandeln....
... dass das funktioniert möchte ich in einem Video Tutorial bitte sehen , in V2019-2 geht das definitv nicht
VG

Hat funktioniert! Ich habe damit jeden sonst nicht erzeugbaren Stab erstellt. In Kombination mit 3D Kurven Extrahieren ist das ein tolles Werkzeug.

schön, damit geht es natürlich, ich nehme an dass der Körper vorher in den Eisenlagen horizontal geschnitten und davon die 3D Linien abgeleitet wurden oder über die Paramter im 3D-Modell vorher definiert ?

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren