Ich habe zwei Fragen zur Darstellung der Schnittführung von Assoziativen Schnitten.

1.)Ich habe ein Plan 1:100, habe aber den Asso. Schnitt in 1:50 erstellt. Wenn ich denn Massstab umschalte ist die Darstellung der Schnittführung nicht so schön (zusammengedrückt)
Wie kann ich die anpassen auf 1:100 ?

2.) Gebäude ist parallel zur X Achse ausgerichtet. Asso Schnitt ist um 15.xy ° abgedreht da Georeferenziert. (Offset kennt ja nur Verschiebung) Wenn ich nun ein Schnitt machen möchte und die Schnittführung direkt im Grundriss absetzen möchte.
kommt die zuerst falsch. (der Schnitt bzw die Blickrichtugn ist abgedreht und nicht 90° zur Schnittebene)
Vorgehen
Blickrichtung im Modle 90° auf Schnittebene.
Da ich den Schnitt aber im Asso Grundirss mache muss ich ja Fadenkreuz drehen.
Erst nach umbenennen des Schnitte kommt die Darstellung richtig.....

Anmerkung Wer hat das Schon benützt Blickrichtung nicht 90° zur Schnittführung ?

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver