[Frage] Textwinkel Verlegung nachträglich ändern

Schlagworte:

...geht das?
Habe ich da irgendwo was übersehen?
Oder muss ich die Maßlinie/Text neu absetzen?

Danke für Input

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

1 - 6 (6)
  • 1

hi,

ich würde den text ( wenn es denn nur um den text geht) einfach drehen

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß, warum.

Hallo Karo,
das habe ich dann bei einzelnen Beschriftungen auch gemacht.

Bei den sehr vielen Einstellungsmöglichkeiten im Eigenschaften-Fenster (danke dafür an die Nemetscheks!)
hätte ich auch ein "Textwinkel"-Feld erwartet. Analog regulärem Text.

Es geht hier um einen Plan in dem viele viele Positionsbeschriftungen mal mehr mal weniger schräg abgesetzt sind.

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Ich mache so etwas mit der normalen "Text modifizieren" Funktion. Mit etwas Vorsicht bleibt der Inhalt der Beschriftung erhalten.

ah, cool. das funktioniert auch.

Mit etwas Erfahrung achtet man beim Absetzen ja selbst drauf.
Zum Modifizieren wär ein Feld ganz nett, um eine größere Anzahl Texte zu "begradigen".

Danke fürs feedback.

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

für ´n extra Feld wäre ich auch

so was wie Pipette mit textwinkelübernehmen wäre wirklich cool

schönes we

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß, warum.

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren