Pdf mit Layern exportieren

Schlagworte:

Hallo ihr Lieben,

Ich habe schon sehr lange und eifrig nach einer Lösung gesucht, konnte aber bisher leider nichts finden...
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Und zwar möchte ich eine PDF erstellen mit den einzelnen Teilbildern als verschiedene Layer. (Ich möchte sie mit Photoshop überarbeiten - ganz wichtig!).
Beim Export habe ich auch auf "Layer exportieren" angeklickt, allerdings hat es nicht funktioniert.
Daraufhin habe ich jedes Teilbild auf ein eigenes Layer gepackt und es dann nochmal versucht... wieder Fehlanzeige.

Wo liegt mein Fehler?

Liebe Grüße
lexa

1 - 10 (11)

Meines Wissen kann Photoshop keine Layer aus PDF importieren.
Sind die Layer denn im Adobe Reader vorhanden?

Grüße
rb

Hallo Rainer,

Danke für deine schnelle Antwort.

Also bisher hatte ich schon viele PDFs mit Photoshop Elements (sollte ich vielleicht dazu sagen...) erstellt und diese PDf dann anderen gegeben. Diese konnten mit Photoshop (normal) die PDF samt verschiedener Layer öffnen. Insofern denke ich, dass Photoshop das schon kann...

Aber um deine 2. Frage zu beantworten. Es sind keinerlei Layer vorhanden, nirgendwo.

LG

"Layer exportieren" reagiert nur auf Layer und nicht nur auf Teilbilder.

Anbei ein Test-PDF mit zwei Layern. Kannst du das in dein Photoshop mit zwei Ebenen importieren?

Grüße
rb

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
545-mal heruntergeladen
Größe: 5,58 KiB

Ja, deswegen hatte ich jedes Teilbild ein eigenes LAyer zugewiesen.
? Frage an dieser Stelle: Neben dem "STANDARD" Layer kann man keine weiterren
gleichrangige Layer erstellen, oder?

Die Datei geht leider nicht auf. Sie wird als angeblich beschädigt angezeigt.
Also wird es wahrscheinlcih an Photoshop liegen nehme ich an...
Schade.
Welches (Bildbearbeitungs-)Programm kann denn solche Dateien öffnen?
Und Illustrator ist mir leider zu teuer an der Stelle...

Liebe Grüße und danke

> Ja, deswegen hatte ich jedes Teilbild ein eigenes LAyer zugewiesen.
Man kann nur Elementen und nicht Teilbildern einen Layer zuweisen (ich nehme mal an, das ist gemeint)...

Mein älteres Photoshop kann auch nur die BILDER in PDFs importieren - Vektoren (Linien usw.) werden genauso ignoriert wie Layer. Illustrator kann das vielleicht eher - habe ich aber nicht im Zugriff.

"Standard" ist ein Sonder-Layer, der im Sinne von "kein Layer" verwendet wird - daher kann in der Ebene kein anderer Layer erzeugt werden.

Grüße
rb

Ich habe auch grad mal ein Nemetschek pdf mit Layern ausprobiert.
Also im pdf sind die Ebenen/lLayer vorhanden. Im pdf reader kann man die auch an und ausschalten.
Wenn ich das pdf mit photoshop CS5 öffne/importiere sind die Ebenen jedoch weg.
Scheinbar kann photoshop CS5 keine pdfs mit Ebenen importieren?

Ggf. können das die neueren Versionen CS6 oder CC?

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

Ich habe mich kurz mit einem Besitzer einer neuen Version von Photoshop ausgetauscht und fürchte, da hat sich nichts verbessert...

Grüße
rb

Hallo,
möglicherweise funktioniert es mit dem freien Programm GIMP in Verbindung mit Inkscape
GIMP – Importing Layered PDFs
Diese Anleitung ist allerdings auf Englisch und die Sache nicht mit nur einem Knopfdruck erledigt. Mangels Gelegenheit (ich tippe auf einem Leihcomputer) kann ichs grad nicht ausprobieren.
Inkscape sollte ein Format erzeugen mit dem Photoshp umgehen kann. Ob der Umweg über Gimp damit entfallen kann?

Beide Programme sind Open Source und gebührenfrei nutzbar.
Inkscape runterladen
GIMP runterladen

LG Martin

i5 - Win7/64 - 8GB - ATI FirePro W4100 * Allplan 2018 (+2012 +2016) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Danke

Beim Uni Illustrator hat es jetzt funktioniert. Nur leider sind merkwürdigerweise alle Linien und alle Füllflächen, also quasi alles eine eigene Ebene. Und das obwohl ich eigentlich bspw alle Füllflächen einem einzigen LAyer zugeordnet habe und alle Linien gemeinschaftlich einem anderen Layer...

Wo könnte da jetzt der Haken liegen? :/

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren