[Frage] Speicherort Planbeschriftung [Gelöst]


Hallo zusammen,

kann mir bitte kurz jemand auf die Sprünge helfen?
Ich habe einen Plankopf erstellt und im Bereich Büro in der 7 gespeichert. Jetzt finde ich ums *** den Speicherort auf der Platte nicht wieder.
Ich würde die Datei gerne kopieren und mit nehmen/weitergeben.

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Das Kopieren von Beschriftungsbildern, Legenden, Schraffuren und Mustern macht man am sichersten über den Projekt-Pilot. Gerade weil es nicht immer genau nur eine Datei ist, die Kopiert bzw. geändert werden muss.
Exportieren:

1. Projekt-Pilot starten
2. Externen Pfad entspr. einstellen
3. Beschriftungsbilder, Legenden usw. dorthin kopieren

Externes Verzeichnis auf den Zielrechner transportieren, und dort wieder als "Externer Pfad" importieren.

1 - 5 (5)
  • 1

Mahlzeit,

mit der Funktion "Beschriftungsbilder/Legenden verwalten" sollte genau das funktionieren..

Gruß Florian

Teilbilder sagen mehr als 1000 Worte

http://www.ncc-mitte.de
Autorisierter Allplan Partner in Weimar, Dresden, Leipzig, Braunschweig und Kassel

Danach ist es der Standardordner.
Nur dass ich darin das erstellte Beschriftungsbild nicht unter dem Namen finde, unter dem ich es abgespeichert habe.
Ich ziehe den Vergleich zu Planstrukturfavorit, BWS-Favorit und Druckprofil, wo ich eine .xml-Datei mit exakt dem Namen finde, den ich vergeben habe.

Nach dem Versuch, die Datei zu identifizieren, könnte/sollte/müsste (?) es diese im Screenshot sein.

Kann ich die auf einem Speichermedium mit an einen anderen Arbeitsplatz nehmen und dort einlesen?

Anhänge (1)

img
Beschriftung_Plan.png
Typ: image/png
26-mal heruntergeladen
Größe: 60,57 KiB

Das Kopieren von Beschriftungsbildern, Legenden, Schraffuren und Mustern macht man am sichersten über den Projekt-Pilot. Gerade weil es nicht immer genau nur eine Datei ist, die Kopiert bzw. geändert werden muss.
Exportieren:

1. Projekt-Pilot starten
2. Externen Pfad entspr. einstellen
3. Beschriftungsbilder, Legenden usw. dorthin kopieren

Externes Verzeichnis auf den Zielrechner transportieren, und dort wieder als "Externer Pfad" importieren.

Wie immer kompetenter Rat. Vielen Dank Nemo.

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren