Export in Spirit Drawing File [Gelöst]

Schlagworte:

Hallo,

ich hätte da noch eine Frage...

Ich benötige für das Ausschreibungsprogramm CIP-AVA die Dateien als Spirit Drawing Files
(ich glaube das ist *.S12).
Gibt es einen Weg aus Nem direkt ins S12-Format oder muss ich den Umweg über PDF und Konverter gehen? Habe da einen Anbieter gefunden, aber ich weiss nicht ob sich das überhaupt lohnt, da ich die Resultate bzw. Vorteile im CIP-AVA nicht kenne, welche sich aus dem import von Zeichnungen zur direkten Massenermittlung ergeben.
Norfalls mach ich die Massenermittlung halt händisch und trage die Daten selbst in die Masken ein. Ich würde nur halt gerne den vollen Umfang der CIP-AVA nutzen.

Gruß
DaNemU

P.s. falls das die Forenregeln erlauben, kann ich auch gerne den Namen des Konvertier-Programms nennen, das ich bei einem großen Suchmaschienenanbieter gefunden habe.

1 - 6 (6)
  • 1

Vielleicht mal mit dwg probieren?

Gruß: T.

Gruß: T.

Habe ich schon probiert.
Die Auswahlmöglichkeit ist gar nicht gegeben.
Habs auch schon mit * versucht, dann werden die DWG´s angezeigt, aber wenn ich Sie anwähle, werden Sie nicht importiert.

Gruß
DaNemU

Vielleicht mal den User "KrisKelvin" kontaktieren(siehe Linktext Profil ), der hat m.W. Spirit und kann da eventuell etwas drehen.

Oder aber von Softtech eine Demo ziehen und die Daten selbst wandeln.

Gruß: T.

Gruß: T.

Danke für den Tipp.

werd ich gleich mal anmailen.

Gruß
DaNemU

Ist CIP-AVA das selbe wie AVANTI von Softtech ?
Kommen ja beide aus Neustadt a.d.W..

In SPIRIT kannst du DXF, DWG einlesen.

Mit der DEMO von SPIRIT kannst du 10 Tage testen. Echte 10 Tage - z.B. von Januar bis Oktober jeden Monat 1 Tag
In der Zeit schaffst du es sicher die Daten wieder als S12 rauszuschreiben.
Was dann mengenmäßig (3D-Daten) noch brauchbar ist wird sicher spannend.

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren