IFC Bug - Attributverlust bei IFC 4 Exporter


Aus der Serie lästige IFC Export Bugs:

Ausgangslage: IFC Bug Durchbrüche

Problem: Beim Export über IFC 4 Schnittstelle gehen bei 3D Körpern und Mengenkörpern Layer und IFC-Objekttyp verloren.

Lösung: IFC 2x3 Exporter wählen.
Dadurch entstehende Probleme: Siehe Ursprungspost

Anbei ein NDW mit Mengenkörper + 3D Körper, sowie IFC 2x3 und IFC via 4er Schnittstelle.

Anhänge (3)

Typ: application/octet-stream
227-mal heruntergeladen
Größe: 1,63 MiB
Typ: text/plain
221-mal heruntergeladen
Größe: 93,25 KiB
Typ: text/plain
248-mal heruntergeladen
Größe: 27,76 KiB
1 - 10 (11)

Zitiert von: T_Tersch
Problem: Beim Export über IFC 4 Schnittstelle gehen bei 3D Körpern und Mengenkörpern ... IFC-Objekttyp verloren.
Auch bei Arch Bauteilen geht der IFC-Objekttyp verloren, wenn er umdefiniert wurde. Siehe Topic https://connect.allplan.com/ch_de/forum/themen/topic/topics/schnittstellen/ifc-neuer-exporter-exportiert-eine-bodenplatte-als-ifcslab-anstatt-als-ifcfooting.html und dort die Aussage, dass dies erst ab 2018 unterstützt wird. https://connect.allplan.com/ch_de/forum/themen/topic/topics/schnittstellen/ifc-neuer-exporter-exportiert-eine-bodenplatte-als-ifcslab-anstatt-als-ifcfooting.html#post_267452

Das auch der Layer verloren geht ist mir neu, hab ich aber auch noch nie danach geschaut. Ich arbeite ausserhalb von Allplan gar nicht mehr mit Layern, sondern nur noch mit den anderen Attributen. Das schau ich aber auch mal nach.

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Achso, coole stütze und cool modelliert, leider muss Allplan bei Export alles in ebene Flächen vernetzten. IFC4 kann aber auch Nurbs, aber ich glaube nicht, das Allplan so fortschrittlich ist wie andere Programme, und diese unterstützt. Naja aber ich will mal mit den Forderungen nach neuen Features auf dem Teppich bleiben. BUG frei das was aktuell das ist wäre ja mal ein Start.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Anhänge (1)

img
screen.jpg
Typ: image/jpeg
135-mal heruntergeladen
Größe: 120,36 KiB

Habs mit den Layern auch getestet. Yep, für Mengenkörper und 3D-Körper werden anscheind mit dem neuen exporter nach 2x3 gar keine Layer exportiert. Anbei eine simple Decke als Archbauteil, 3D-Körper und Mengenkörper.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Anhänge (2)

Typ: text/plain
178-mal heruntergeladen
Größe: 12,65 KiB
Typ: application/octet-stream
215-mal heruntergeladen
Größe: 1,00 MiB

Nurbs Stützen wären natürlich ein Hit, aber ich seh das wie du, zuerst sollen mal die Basics ohne Bugs funktionieren, dann kann man sich solche Digne wünschen ;)

lg

Hallo an Alle,

ab der 2018 werden die Objekttypen im neuen Exporter unterstützt. Auch die Präsentationsstile (Farben und Layer) sind dann verfügbar.
Ich habe mit der aktuellen Beta die Daten getestet, schaut alles gut aus.

Nachdem mit der 2018 dann auch die Bewehrung kommt wäre es super, wenn ihr entsprechendes Feedback auch mit der Beta geben könntet - vieles sollte da entsprechend behoben sein bzw. wir haben noch die Gelegenheit etwas zu beheben. Vor allem Euer Feedback zu den Objekttypen wäre auch spannend für mich. Zum Punkt NURBS gibt es dann im Lauf der Betaphase eventuell auch etwas neues zu berichten ...

Nachdem ihr alle in der Praxis arbeitet, ist Euer Feedback zu den neusten Entwicklungen extrem wertvoll - vieles, was z.B. Bernd rausgefunden hat, haben wir Schritt für Schritt behoben. Geht nicht immer sofort, aber wir haben alles auf der Liste ...

Die alte 2x3 Schnittstelle bleibt auf dem Stand eingefroren, sie ist zertifiziert und basiert auf anderer Technik - daher können auch behobene Problem nicht ohne weiteres auf die alte Schnittstelle gebracht werden - z.B. die verschobenen Durchbrüche im Unterzug.

Viele Grüße
Thomas

Danke für die Antwort, klingt ja schon mal vielversprechend.

Wichtig wird auf jeden Fall wie im anderen Thread vermerkt, dass der neue Exporter dann per default eingestellt ist um Verwirrungen vorzubeugen. (Vielleicht auch umbennen, nicht dass sich die Nutzer dann wundern warum standardmäßig IFC 4 exportiert werden soll)

Auf jeden Fall sollte meiner Meinung nach stärker kommuniziert werden was die Stärken und Schwächen der einzelnen Schnittstellen sind. Auf den Schmäh dass man mit der IFC 4 Schnittstelle 2x3er IFCs exportieren kann muss man ja erst mal draufkommen ;)

lg Theo

Da wird man in der 2018 direkt drauf kommen - versprochen!

Grüße,
Thomas

Zitiert von: ThomasM
Zum Punkt NURBS gibt es dann im Lauf der Betaphase eventuell auch etwas neues zu berichten ...
Sag nicht ihr unterstützt IfcAdvancedBrep, ich kenne da nur ein CAD-Programm auf diesem Planeten dass das aktuell kann, FreeCAD mit IfcOpenShell.

Zitiert von: ThomasM
Die alte 2x3 Schnittstelle bleibt auf dem Stand eingefroren, sie ist zertifiziert und basiert auf anderer Technik - daher können auch behobene Problem nicht ohne weiteres auf die alte Schnittstelle gebracht werden - z.B. die verschobenen Durchbrüche im Unterzug.
Danke für die Info.

Sieht so aus als muss ich hinter die Bücher und unbedingt 2018 installieren ...

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren