Pflegebett in Senioreheim DIN 18040-2


Hallo
eine kurze Frage

1 DIN 18040-2 >>> Wohnraum und Platzbedarf in der Wohnung hier alles klar

2 wie sieht es jetzt aus wenn jemand Schwerstbehindert ist ? Bett muss von 3 Seiten zugänglich sein ! das ist klar aber weiter komme ich nicht .. In Norm DIN 18025 war alles schön beschrieben aber wie sieht es mit DIN 18040-2 ?

>> kann jemand mir DIN rausuchen wo es steht gütig für Jahr 2012 und am besten für NRW

Danke sehr

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,
[bin kein "Normhase"] schau´ mal bei nullbarriere.de, dort die DIN 18040-2 anklicken. Für NRW gilt:
http://www.aknw.de/fileadmin/user_upload/Praxishinweise/ph_din_18040-2_12-02.pdf

Danke dir für Link

die Internetseite kenne ich und DIN 18040-2 eigentlich auch
das Problem ist
schreibe ich nochmal

Schwerstbehinderte in Altenheim und Lage des Bettes !
früher stand

Ich zitiere

" Enzelbett in denen Schwersbehinderten gepflegt werden müssen muss an 2 Längsseiten zugänlich sein -- Die Tiefe auf eine Seite > 1.50 m auf andere Seite DIN 18025 -2 > 90 cm Das Fussende muss frei sein "

sowas suche ich nach DIN 18040 -2 oder jetzt sagt es andere DIN
Danke nochmal

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren