Allplan 2017 Lizenz ausleihen


Hallo,
wäre es möglich bei der Installation bzw. Verteilung von Allplan2017 der Lizenzausleih automatisch auf einen Tag bzw. auf Heute einzustellen, ohne über Allmenu -- Dienstprogramm -- Lizenzverwaltung zu gehen?
oder diese Einstellung vom anderen Rechner übernehmen und auf die restlichen PCs verteilen?
ps: Wir haben einen Lizenzserver im Einsatz.

Die zweite Frage: es ist möglich, dass die Rechner ihre Lizenzen beim Allplan Zumachen oder Rechner herunterfahren zurückgeben bzw. freigeben?

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Hallo Herr Bühne,

..bei uns kommen leider sehr häufig Abstürze von Allplan 2018 vor.
Neben dem Ärger über die verlorene Arbeit :-( ist danach auch die Lizenz beim Lizenzserver weiterhin
an den Benutzer vergeben, wo der Absturz erfolgte.
Z.b. bei 2 Abstürzen und anschließendem Neustart von Allplan hat der Nutzer
dann 3 Lizenzen belegt, nutzt aber nur Eine!

Warum erkennt der Lizenzserver so einen Fall nicht?
Es ist derselbe Benutzer am selben Rechner der die Lizenz nochmal bekommt!
Allplan läßt sich bekanntlich nicht mehrfach starten, also wo ist das Problem,
die gecrashte Lizenz des Benutzers wieder freizugeben?

(...am Besten wäre natürlich, Allplan würde nicht abstürzen! Dann wäre die Frage hinfällig.)

Kann man so etwas nicht einbauen, bzw. wie bekommt man die Lizenzen wieder freigegeben?

VG Nemo

1 - 5 (5)
  • 1

Zu Frage 1:

Siehe Dokumentation Lizenzserver:
https://connect.allplan.com/de/support/loesungen.html?tx_nemsolution_pi1[dokID]=20150618134322.html

es geht NUR über die Clients, nciht am Server udn NUR für die jeweilige Aktion

Am Lizenzserver können keine Lizenzen ausgeliehen werden. Die Lizenzausleihe erfolgt immer an den Clients.
Die Lizenz kann nur ausgeliehen und vorzeitig zurückgegeben werden, wenn der Client mit dem Lizenzserver verbunden ist.
Rechner, die sich nicht direkt im Büro befinden, müssen für den Vorgang mit einer VPN Verbindung auf den Server zugreifen.

Am Client Rechner:

Rufen Sie das Dialogfeld 'Lizenzeinstellungen' über Allmenu -> Dienstprogramme -> Lizenzeinstellungen auf.
Klicken Sie links auf Lizenzauswahl und dann auf die Lizenz, die Sie ausleihen möchten, so dass diese blau hinterlegt ist.
Wenn es sich um eine Lizenzserverlizenz handelt, wird die Schaltfläche Heute im Bereich 'Lizenzen ausleihen für:' bei Ihnen aktiv.
In der Schaltfläche wird Ihnen immer der voreingestellte Zeitraum dargestellt. Die Standardeinstellung ist Heute. Die Schaltfläche ist zweigeteilt. Wenn Sie einen anderen Zeitraum für die Lizenzausleihe wünschen, dann klicken Sie neben dem Heute auf den Pfeil. Nun werden Ihnen weitere Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung gestellt.
Hinweis: Wenn z.B. Heute gewählt wurde, dann ist Ihre Lizenz morgen automatisch am Server für alle Allplan Anwender wieder verfügbar.
Wenn bei der Ausleihe eine Anzahl von Tagen gewählt wurde, dann gilt die Ausleihe immer für 24 Stunden. Sie leihen sich z.B. eine Lizenz für 1 Tag aus, wobei die Lizenzausleihe nachmittags um 15 Uhr erfolgt, dann ist diese Lizenz auch erst am nächsten Tag um 15 Uhr wieder am Server verfügbar.
Klicken Sie auf Heute (ausgewählter Zeitraum) und die Lizenz wird sofort ausgeliehen.

Die ausgeliehene Lizenz wird sofort in der Lizenzauswahl unter Ihrem Rechnernamen dargestellt. Wenn Sie auf den blauen Informationsknopf drücken, werden Ihnen Details zu dieser Lizenz angezeigt unter anderem wann die Ausleihe automatisch endet.

zur 2. Frage:
Der Wunsch ist bereits aufgenommen worden. Geht aber weiterhin nicht.
Die Lizenz automatisch zurückgeben, in dem Momant wo windows einen Neustart machen möchte oder nur weil man allplan mal beendet wäre in meinen Augen ohnehin nicht das beste.

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. No support request via Private message.

ist die Einstellung heute auch bei der Einzellizenz möglich?

@Gerl_Berlin1

Ausleihen wird nur bei Lizenzserver angeboten.
Bei Einzelplatz kann man aber die Lizenz zurückgeben und an einem anderen Rechner aktivieren.

Grüße
rb

Hallo Herr Bühne,

..bei uns kommen leider sehr häufig Abstürze von Allplan 2018 vor.
Neben dem Ärger über die verlorene Arbeit :-( ist danach auch die Lizenz beim Lizenzserver weiterhin
an den Benutzer vergeben, wo der Absturz erfolgte.
Z.b. bei 2 Abstürzen und anschließendem Neustart von Allplan hat der Nutzer
dann 3 Lizenzen belegt, nutzt aber nur Eine!

Warum erkennt der Lizenzserver so einen Fall nicht?
Es ist derselbe Benutzer am selben Rechner der die Lizenz nochmal bekommt!
Allplan läßt sich bekanntlich nicht mehrfach starten, also wo ist das Problem,
die gecrashte Lizenz des Benutzers wieder freizugeben?

(...am Besten wäre natürlich, Allplan würde nicht abstürzen! Dann wäre die Frage hinfällig.)

Kann man so etwas nicht einbauen, bzw. wie bekommt man die Lizenzen wieder freigegeben?

VG Nemo

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren