[Pregunta] Sockelfliesen bei Wandfliesen nicht ermitteln?


Steh grad auf dem Schlauch...

wie muss ich die Leiste in einem Raum definieren, wenn ich will, dass keine Sockelfliese gerechnet wird, wenn die Wand geließt ist?

Klar ist, dass das über die Bedingung mit dem Gewerk der Wand gehen muss, also wenn Wand - Gewerk = Fliesen und Plattenarbeiten, dann nicht rechnen...

1 - 6 (6)
  • 1

Hast du die Fliesen als Schicht in der Wand, oder im Raum?

Ich denke da eher an die Funktion MT_Seite(Material;0)
bekomme es aber auch gerade nicht hin

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

www.vollack.de

wie sind die fliesen definiert?
per untergrundbedingung od. als sonderausbaufläche?
-> gleicher weg dann für den sockel

hm, eigentlich ein Hybrid...

Bisherige Vorgehensweise:
Ausbauflächen werden im Raum definiert, Sonderflächen als Seitenflächen im Raum gezeichnet - beeinflusst sich gegenseitig. Abzüge korrekt...
Sockel auch im Raum definiert...

z.B.
Wand (im Raum als Ausbau definiert) verputzt + gestrichen -> Gewerk Putz und Stuckarbeiten
Sockel (im Raum als Ausbau definiert) Fliesen -> Gewerk Fliesen und Plattenarbeiten

Jetzt wird eine der 4 Wände raumhoch gefliest -> als Seitenfläche (Gewerk Fliesen und Plattenarbeiten) gezeichnet.

Jetzt sollte an dieser Wand keine Sockelfliese mehr gerechnet werden.

ich geb die Hoffnung noch nicht auf

Hallo,

bin mir nicht sicher, aber man könnte doch über die Seitenfläche der Fliesen einen Abzugswert (Länge) für den Sockel errechnen lassen und mit der gesamten Sockellänge verrechnen... Also mit negativen Wert...

Freundliche Grüße

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utiliza cookies  -  Aqui

Acéptalo