Wände bemaßen links vom Baukörper [Guardado]

Etiquetas:

Hallo,

beim Wände bemaßen wird der Maßblock links falsch abgesetzt, denn das Gesamtmaß soll am weitesten vom Baukörper weg sein, siehe Anhang.

Muss man da noch etwas beachten oder ist das eine Gurke?

Gruß: T.

Adjuntos (1)

img
autowandmassF.png
Type: image/png
Descargado 283 veces
Size: 12,16 KiB
1 - 5 (5)
  • 1

siehe Bild

beim absetzen beachten.

gruß, Achim

Adjuntos (1)

img
Maßblock umdrehen.JPG
Type: image/jpeg
Descargado 255 veces
Size: 11,24 KiB

Aahh jetzt ja. Bin schon halbblind, Zeit für's Wochenende!
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Gruß: T.

Problem kenn ich auch. Das Umdrehen der ML ist ebenso bekannt. Nur habe ich oft gar keine Vorschau, um zu erkennen, wo nun die Außen- bzw. Gesamtmaßkette liegt...

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Ich vermute, Du hast als Richtungselement die Innenseite
Der Aussenwand gewählt. Das führt ausser der verdrehten Masslinien
gern mal zu unerwünschten Masspunkten z.B. in der Fenstermasslinie.
In der Regel sollte die Aussenkante gewählt werden (es gibt ein
paar Ausnahmen), dann stimmt auch die Reihenfolge.

BG Jens

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utiliza cookies  -  Aqui

Acéptalo