richtungsabhängige Aktivierung umkehren

Balises:

Wo kann ich die Wirkweise des richtungsabhängigen Aktivierens umkehren?

Links-Rechts zu Rechts-Links :-)

mg

1 - 10 (11)

also meines Wissens musst du da den Systemwinkel auf 180 umstellen ...

Gruß

Stefan

Hallo. Das kann es aber doch nicht sein, denn dann müssten alle x- und y-Angaben auch umgekehrt (-) eingegeben werden.
Das wäre etwas umständlich, oder?
Gruß Joerg

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

Was wäre denn der Sinn, das umzustellen?

Mein Wunsch wäre, das die Aktivierung
(blau von links nach rechts) auch beim Systemwinkel -180° beibehalten bliebe.

Gruss Oliver

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Hallo Oliver.
Nun muss ich einfach die dazugehörige Frage stellen: warum steht der Systemwinkel bei 180° ? Gruß Joerg

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

Moin,

kann mir z.B. vorstellen, das "gedrehtes" richtungsabhängiges Aktivieren für Linkshänder angenehmer ist.
Auf jeden Fall sollte das NICHTS mit dem Systemwinkel zu tun haben. Der ist in der Regel "technisch" veranlasst, das Aktivieren eher ergonomisch.

Ich hätte es auch gern so wie Oliver es vorschlägt.
Aber Gretchenfrage: Was soll bei 90° passieren?

Eine Möglichkeit, das unabhängig voneinander einzustellen kenne ich leider nicht.

Gruß
Jens Maneke
NCC Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

? 45° Systemwinkel oder noch besser gedrehte Grundrisdarstellung ?

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

@ Joli

Auf 180° Systemwinkel (bzw. annähern 180° z.b 179.xxx° o.ä. komme ich, wenn ich den Winkel aus einer Linie übernehme und je nachdem wie die Linie gezeichnet ist (von links nach rechts oder umgekehrt) wird der winkel 1° oder 179° übernommen.....

Gruss Oliver

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Okay das Phänomen kenne ich.
Aber da hadere ich, bzw. würde ich eher die Übernahme des Winkels bemängeln, als die Aktivierung, denn das ist schliesslich das Problem und die x/y-Werte müssen dann ja auch noch umgekehrt eingegeben werden. :~(
Gruß Joerg

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

man könnte in den Optionen ein "Kästchen - Aktivierung richtungsabhängig umkehren", oder so ähnlich, einbauen.
Aber ich finde das würde mehr Verwirrung stiften als helfen.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter