Punkteinbauteil wieder in 3D-Objekt

Tags:

HAllo liebe Leute,

gibt es eine Möglichkeite Punkteinbauteile wieder "aufzulösen"?
Also das es ein einfacher volumenkörper ist? En ganz normales Objekt ohne hinterlegten Abfragen?
Also mit architektur in 3d wandel funktioniert nicht.....
Generell "zusätzliche Module"-"Elemente wandel" funktioniert nicht.

War schonmal jemand in der Situation? Ansonsten muss ich alle Objekte neu zeichnen und das sind viele Oo....

Vielen Dank

1 - 6 (6)
  • 1

probier mal die funktion "makro auflösen"

Oh vielen Dank für die schnelle Antwort.
Aber das funktioniert leider auch nicht......
ich habe das Punkteinbauteil ohne Folien erstellt....also nur der reine 3D-Körper...
vielleicht liegt es dadran?

Das Programm sagt mir:" Makro mit unterverketteten Strukturen kann nicht aufgelöst werden.

Ooo

Oh ich muss entschuldigen...es klappt doch^^ bei manchen....
Da muss ich wohl etwas tiefer forschen....also eigentlich habe ich alle Einbauteile nach der selben vorgehensweise erstellt ^^ :/ hmm...komisch
Aber das ist schonmal eine sehr große hilfe....Danke

war nur geraten von mir.... hab einbauteile als architekt noch nie verwendet..

Hallo,

manche, ich löse alle so auf, sollte man in einer Perspektivansicht auflösen.

Michael

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta