Desktop-Virtualisierung

Теги:

Hat jemand Erfahrungen mit der Desktop-Virtualisierung eines CAD-Arbeitsplatzes (mit Allplan selbstverständlich)?

1 - 3 (3)
  • 1

Auf meinem pivaten Laptop läuft Allplan 2012-1 unter WinXP in einer Virtuellen Umgebung. Als Virtualisierung nutze ich VirtualBox. Der Host ist DebianLinux. Im 2D keine Probleme. Im 3D bringen vor allem Bäume und Autos meine Modelle ins Stocken. Bei den reinen Rohbaumodellen läuft es flüssig und flott. Installation war easy, Allplan weiss ja garnichts von der Virtualisierung. Einzig wegen dem Dongle hatte ich vorher Bedenken, aber der wurde sofort erkannt.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Hallo,

wir in unsere Firma haben unter Citrix, 16 Arbeitplätz am laufen. Das ist ganz
angenehm wenn man mal zu Hause Arbeiten muss. Die licencen lauf bei uns unter den allbekannten
NemSlock Server. Was für uns die Beste allerdings auch die teuerste Lösung war.
In der Testphase hab ich einen Dongle am Server gesteckt, das gab nur Probleme. Nach Anfragen bei der Hotline teilte sie uns mit das es nicht möglich ist eine Desktoplösung
mit einem Dongle zu betreiben.

Wie ich von unseren EDV her weiss ist der Server sehr hungrig an Resourcen.
Ich glaube wir haben zwei oder drei reale in einem Server und dazu ne menge an Speicher...

gruss Willi

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept