Her mit dem Haken


Mann, war das einfach,
wenn man in Version 2004! Schnell mal ein
Teilbild auf ein anderes kopieren wollte:
Befhel anwählen ; Nummer eingeben --> Fertig!

Und nun:

Klick; Klick; Klick; Teilbildnummer eingeben; ......... Warten; Klick Klick.

Вложения (1)

img
Dateiuebergreifend-verschieben.PNG
Type: image/png
Загружено 28 раз
Size: 28,91 KiB
1 - 3 (3)
  • 1

Hallo Kirk,

Ctrl+A to Select all, Ctrl+C to copy, Alt+O or double left clic on nothing to change the current document, Ctrl+Alt+V to paste at the origin position.
The problem with the function "Copy, Move Elements between Documents" is when you get the wrong document and it happens on a document where there are already elements. Going back is impossible. You have to do the cleaning manually...
_______________

Strg+A zum Auswählen aller, Strg+C zum Kopieren, Alt+O oder doppelter linker Klick auf nichts, um das aktuelle Dokument zu ändern, Strg+Alt+V zum Einfügen an der Ursprungsposition.
Das Problem mit der Funktion "Dokumentübergreifend kopieren, verschieben" besteht darin, dass Sie das falsche Dokument erhalten und es in einem Dokument auftritt, in dem bereits Elemente vorhanden sind. Zurück ist unmöglich. Sie müssen die Reinigung manuell durchführen...


Hm, geht doch recht schnell: F4 drücken, Return drücken (Kopieren oder Verschieben ist schon aktiv) und TB-Nr. eintippen (wobei ich ohne Bauwerksstruktur arbeite. Habe im Moment noch eine eigene).

ABER: Was mich irritiert ist, dass es kein Feld für die eingetippte Nummer gibt. Warum eigentlich nicht? Lässt sich das irgendwo einstellen?

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept