Brüstungshöhe Fenster falsch

Теги:

Ich finde den Fehler bezüglich der Brüstungshöhe für die Fenster im Erdgeschoss nicht.

Die Wände beginnen erst bei +0,30 m (bezogen auf FFB), da darunter ein FT-Sockel ausgeführt werden soll.

Das Fenster habe ich mit dem gleichen Höhenbezug für die Brüstung (+0,30 m) eingegeben.

Der Fußbodenaufbau im EG beträgt 0,18 m.

Das 3d wird korrekt dargestellt. Ebenso meine Wandbemaßung (Wände bemaßen).
Leider spukt mir der Befehl "Brüstungshöhe" jetzt aber -0,18 m statt +0,30 m aus!?

Habe ich evtl. eine Grundeinstellung falsch oder habe ich in der Eingabe einen Fehler gemacht?

Für Tipps bin ich euch dankbar!

Gruß

Alexandra Flecken

Вложения (3)

img
Definition Wand.JPG
Type: image/jpeg
Загружено 645 раз
Size: 195,55 KiB
img
Definition Fenster.JPG
Type: image/jpeg
Загружено 1017 раз
Size: 174,50 KiB
img
3d.JPG
Type: image/jpeg
Загружено 409 раз
Size: 146,14 KiB
1 - 3 (3)
  • 1

HI
ich vermute dass die Definition des Beschriftungsbildes ( früher VTB) nicht korrekt ist und statt der BRH die Ebenenhöhe angezeigt wird

Gruß Karo

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß, warum.

Hallo Karo,

die Idee mit der Definition des Beschriftungsbildes hat mich dazu gebracht mir nochmal die Eingabewerte beim Befehl "Brüstungshöhe" genauer anzuschauen.

Ich habe dort nun bei "delta UK" -0,30 eingeben.

Jetzt wird auch die richtige Brüstungshöhe von + 0,30 m ausgegeben.

So ganz verstanden habe ich zwar noch nicht was dieser Deltawert Unterkante wirklich aussagt, aber wenigstens ist die Beschriftung nun richtig.

Also.........vielen Dank für die schnelle Hilfe! :-)

Gruß

Alexandra

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept