Schalung einer Ortbetontreppe, Podest, Tronsole

Теги:

Hallo,
ich benötige Hilfe zu einer Stahlbeton- Ortbeton- Treppe, dies ist die erste Treppe die ich mit Allplan zeichne.

Wohnhaus, EG bis 2.OG

Ich möchte die Schalung einer Ortbetontreppe im 3D Modell konstruieren, die Läufe sollen mit Schöck Tronsolen von den Podesten und Decken getrennt werden. Auf der Sohlplatte Schöck Typ B.
Später möchte ich Detailschnitte erzeugen und alles bewehren.
Treppen- Belag und Geländer sind eher zweitrangig.

Welche Funktion sollte ich für die Schalung möglichst verwenden?

Ich hab es mit „Halbgewendelte Treppe“ versucht, das Ergebnis ist aber nicht zufriedenstellend.

Sollte ich die Zwischenpodeste besser als Stb.- Decke konstruieren und die Läufe als „Gerade Treppe“ dazwischen hängen?

Kann ich Schöck- Elemente 3D einfügen? Wir haben IBD- Ing.- Bau Assistenten.

Wie kann ich hier am effektivsten vorgehen?

Vielen Dank, Thorsten

Вложения (1)

img
Bild 20 support-20151102.JPG
Type: image/jpeg
Загружено 1683 раз
Size: 660,38 KiB
1 - 2 (2)
  • 1

Hallo,

das Ergebnis des Treppenmoduls lässt manche Wünsche offen.
2 Wege sind möglich:
* mit dem Treppenmodul arbeiten, Treppe danach in 3D Körper wandeln, gewünschte Geomtrie modellieren
* nur die Treppenläufe mit dem Modul ausführen, den Rest als 3D Körper bzw. Architekturelemente.
Letztendlich tendiere ich zum Letztgenannten, da hier auch die Auflager modelliert und bewehrt werden können.

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept