Bestandsplanung Fenster in neuer+best. Wand [Решен]

Теги:

Hallo,
wie macht man das denn am besten, wenn man ein neues Fenster einbaut, das teilweise in einer Neubau- und in einer Bestandswand sitzt. Da bekommt man ja dann "Geometrie muss in eine Wand passen", wenn man es versucht.

Gruß: T.

Вложения (1)

img
PIB_fenster.jpg
Type: image/jpeg
Загружено 521 раз
Size: 66,24 KiB
1 - 10 (12)

moin moin,

die bestandswand ohne umbau (ausmauerung) bis an wandecke durchgehen lassen, neues fenster einsetzen und dann die bestandswand an der ausmauerung 2 x trennen, dann noch die ausmauerungswand in umbau wandeln.

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

Hallo Thomas,

Fenster daneben erzeugen (oder in hilfswand)
nachträgliches verschiebe des Fensters würde gehen.

freundliche Grüße

Thomas Fuhrmann

Forumsmoderator und Support Engineer
Nemetschek Deutschland GmbH

Reise, Abenteuer und Fotografie:
http://www.snowmanstudios.de
http://folge-snowmanstudios.blogspot.com/

Danke Euch beiden! Habe die Variante von Thomas erfolgreich eingesetzt!

Gruß: T.

@Thomasle

Kannst Du die beiden Bestandswandenden noch als Abbruch definieren ?

Habe ich nicht getestet, es hat jetzt durch einfaches Kopieren geklappt.

Gruß: T.

@Thomas

schau mal bitte, es müßte so aus sehen - Animationsfenster.
Ist natürlich frei Hand konstruiert.
Kommt Deinem in etwa nahe.

Вложения (1)

Type: application/octet-stream
Загружено 578 раз
Size: 352,10 KiB

Fehler erkannt, Fehler gebannt :-)
War nicht klar was aktiv bedeutet - nur Rot geht ins NDW !?

Вложения (1)

Type: application/octet-stream
Загружено 517 раз
Size: 416,09 KiB

Die zweite Thomasle ist natürlich mit Inhalt.

Sehr schön, danke für´s Testen.

In ein ndw geht glaub ich nur das aktive Teilbild rein, irgendwie auch logisch .

Gruß: T.

1 - 10 (12)

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept