Deckendurchbruch nicht in Deckenfläche


Guten Morgen zusammen,

ich hab in meine Decke einen Deckendurchbruch gemacht, allerdings wird die Deckenfläche nicht mit "durchbrochen".

Decke und Deckenfläche sind beide Gewerk Betonarbeiten, Durchbruch gehört zur Decke und es sind alle Durchbrüche wo er das so komisch macht. Durchbruch sowie Deckenfläche hab ich schon mal gelöscht und neu gemacht.

Support hab ich Mittwoch kontaktiert und noch keine Antwort bekommen, daher probier ich es hier mal..

Danke und Grüße,
Heike

Anhänge (1)

img
Deckendurchbruch.jpg
Typ: image/jpeg
36-mal heruntergeladen
Größe: 31,69 KiB
1 - 10 (15)

Moin,

das kann eine Reihe von Ursachen haben:
-große Koordinaten?
-Decke und Durchbruch auf demselben TB?
-Layer geprüft (Voraussetzung: Voreinstellungen - Optionen - Bauteile - Spezial - Aussparungen auf unabhängigen Layer zulassen EIN)?
-Wechselwirkung geprüft (allgemeine AR- Eigenschaften modifizieren)?
-Hilft 3D- aktualisieren?
-testweise Decke und Aussparung aus Assistenten "ALLPLAN - Wände und Stützen" übernommen?

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Morgen,

also...

- keine großen Koordinaten
- alles ist auf dem gleichen TB
- alles ist auf dem gleichen Layer (hbas trotzdem mal eingeschalten)
- Wechselwirkung dynamisch gemacht
- 3D aktualisieren bringt nichts
- Decke und Deckendurchbruch aus Assistenten ausprobiert und klappt auch nicht..

Kannst du das mal bitte bei dir ausprobieren? Weil ich bin mir sicher, dass das schon mal geklappt hat...

Danke!!
Grüße Heike

Moin,

um auszuschliessen, dass ein Programmfehler die Ursache ist, teste ich vor (fast) jedem meiner Beiträge das grundsätzliche Problem in der aktuellen ALLPLAN- Version durch (da mich solche Dinge für den Trainingsbetrieb natürlich auch interessieren - allerdings nur dann, wenn die Zeit es zulässt...).
Geht bei mir problemlos.

Weitere Möglichkeiten:
-TB mal hochladen
-ALLPLAN resetten (Cleanup- Cleanstd- Cleanreg)

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Moin,

sorry, jetzt kapiere ich erst, dass es Dir um die Deckenfläche im Geschoss unterhalb der Decke geht - nicht aufgepasst...
das habe ich leider nicht getestet, mach ich aber gleich mal.

Da gibt es noch weitere Dinge zu berücksichtigen.
-gehört die Deckenfläche zum darunterliegenden Raum, ist das eine gesonderte Deckenfläche oder eine weitere Decke (Achtung: Fangfrage...)?
-stimmen die Höhen (auch minimale Abweichungen können die "Wechselwirkung" zwischen Decke und Bodenfläche verhindern...)
-hat die Deckenfläche eine Bedingung? Ist die korrekt?
-In den Voreinstellungen - Optionen - Räume - Deckenflächen ermitteln nur an angrenzenden Decken an/aus?

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Morgen,

hätt mir eigentlich klar sein müssen, dass du das zuerst prüfst...

Hab das Teilbild exportiert mit ressourcen, hoff das passt so!?

Grüße Heike

Anhänge (1)

Typ: application/zip
76-mal heruntergeladen
Größe: 1,17 MiB

okay...
Ähm... *lol* also ich bin ja Ingenieurbau und hab daher recht wenig ahnung von Räume und deren Einstellungsmöglichkeiten.
Ich will ne Halbfertigteil Decke haben und die einfachste Lösung (laut Hotline) ist eben eine Deckenfläche hinzumachen, so dass ich im Schnitt die einzelnen Schichten sehe. Weil eine Decke mit mehreren Schichten gibts nicht.

Güße Heike

Moin,

bin auch eher Ingenieurbauer...
Also mir gelingt das grad auch nicht (mit meinen Daten)... sind wir immerhin schon zu zweit...
Sollte eigentlich gehen.
Vielleicht hat einer von den Architekturexperten hier noch eine Idee?

Sonst geb ich das mal weiter...

By the way:
Stört Euch das nicht, dass die Filigranplatte kein Auflager hat und"in den Raum fällt"?

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Mahlzeit,

schön dass es nicht an mir liegt...
Einzige Idee die ich noch hätte, wirklich zwei decken übereinander legen, das müsste klappe... mh...

Ähm.. ne stört mich nicht und bis jetzt auch n Chef nicht und die auf Baustelle auch nicht.. *lol* Heißt du machst da noch n paar cm Auflager hin? Bzw wie machst du ne Fili-Decke generell?

Danke und grüße,
Heike

Ich habe das vorher nicht alles durchgelesen...
Stimmt die Dicke der Decke in der Perspektive?
Stimmt der Höhenbezug vom Durchbruch?

Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

1 - 10 (15)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren