[Frage] Leimholzbinder mit Anfangs- und Endhöhe


Hallo liebe Leute,
ich möchte gerne einen Dachbinder mit einer Anfangshöhe an der Traufe von 1m und einer Endhöhe von 1,535m am Ende konstruieren.
Die Unterkante des Binders soll waagerecht in einer Höhe verlaufen.
Ich finde leider keine Funktion dafür, bzw. habe keine Idee, wie ich das am schlausten anstelle.
Ich danke für Ideen und Anregungen.

Edit: Ich habe es jetzt mit einem gerade Binder und nachträglicher Punktverschiebung gelöst.
Falls es fertige Lösungen gibt, bin ich dennoch dankbar für Tips.
Gruß, Kai

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

1. Unterzug oder Wand mit absoluten Höhenbezügen zeichnen, Höhe = 1.0 m
2. in der Ansicht die First-Punkte mit "Punkt modifizieren" 0,535 m in Z-Richtung verschieben

1 - 2 (2)
  • 1

1. Unterzug oder Wand mit absoluten Höhenbezügen zeichnen, Höhe = 1.0 m
2. in der Ansicht die First-Punkte mit "Punkt modifizieren" 0,535 m in Z-Richtung verschieben

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren