[Frage] Fragen zum Verwenden von XREF

Schlagworte:

1. Können auch mehrere Teilbilder auf einmal als XRef abgesetzt werden?

2. Ich habe ein Teilbild als XRef abgesetzt und gedreht.
Nun möchte ich ein zweites TB als XRef absetzen und wähle Deckungsgleich.
das zweite TB/ X-Ref kommt aber nicht Deckungsgleich, bzw. Winkel wird nicht übernommen.
(Bild) Was mach ich falsch?

3. Unter Eigenschaften hab ich ein Winkle aber keine Pipette für Winkelübername.

4. Wenn ich XRef bearbeiten, dann lade ich ja dieses Teilbild. Wie komme ich wider schnell zurück zum Teilbild wo ich vorher war ? (Dort wo XRef abgesetzt ist.
Gibt es da ein Trick / Retourknopf?

5. [Frage]XREF nachträglich auflösen?
Link
XREF nachträglich auflösen?

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Anhänge (1)

img
X-REF.JPG
Typ: image/jpeg
312-mal heruntergeladen
Größe: 135,09 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Moin
1. So weit ich weiß nicht.
2. Erst alle xRef´s Deckungsgleich absetzen und dann alle xRef´s gleichzeitig drehen.
4. Teilbildauswahl öffnen, ESC -> ursprüngliche Teilbilder (analog zu Teilbilder bearbeiten im Planlayout)
5. xRef Teilbild bearbeiten, STRG+A, STRG+C, Teilbildauswahl öffnen, ESC, STRG+Alt+V

gruß, Achim

1 - 6 (6)
  • 1

Das "Deckungsgleich" bezieht sich mein ich doch nur auf das Ursprungsteilbild mit der Zeichnung.

Moin
1. So weit ich weiß nicht.
2. Erst alle xRef´s Deckungsgleich absetzen und dann alle xRef´s gleichzeitig drehen.
4. Teilbildauswahl öffnen, ESC -> ursprüngliche Teilbilder (analog zu Teilbilder bearbeiten im Planlayout)
5. xRef Teilbild bearbeiten, STRG+A, STRG+C, Teilbildauswahl öffnen, ESC, STRG+Alt+V

gruß, Achim

@ stefan N

zu 2 (ablege Art) gibt's "beliebig" "original Position" und "Deckungsgleich"
Letzteres geht nur wenn erstes Xref nicht gedreht ist...

@ Achim
Danke für den Tipp zu 4

zu 5. X ref auflösen bin ich nicht drausgekommen wie das gehen soll.
die Idee wäre dass die Daten nicht mehr verknüpft wären - fass man das mal brauch wie im verlinkten Beitrag.

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Frage 5. "X-Ref Auflösen" ist noch offen. Ist das möglich ?

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Hallo,

ich weiß nicht, ob das x-ref Auflösen möglich ist.
Ich wäre aber auch sehr dafür, dass es diese Möglichkeit geben sollte.
So wie in dem link beschriebenen Fall des Hochhauses, das im Entwurf mit x-refs erstellt wurde, und dann zunehmend individualisiert wird.
Die Methode des zu Fuß aus dem Quellteilbild rauszukopieren, und in dem entsprechenden Teilbild wieder einzusetzen, wieder zu verschieben und wieder hinzu drehen, ist doch ehrlich gesagt suboptimal, wenn man sich die Arbeit mit dem x-ref schon mal alle gemacht hatte.

grüße in die Runde
marek

czyborra klingbeil architekturwerkstatt - http://www.cka.berlin

1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen