[Frage] Hyperbolisches Paraboloid - Zeichnen [Gelöst]


Hallo Zusammen

Ich versuche gerade ein hyperbolisches Paraboloid zu erstellen (Grundriss 6 x 6m mit Elementabständen von 0.6 x 0.6m)und komme hierbei an meine Grenzen. Mit den 3D-Linien hat das bereits gut geklappt. Nun möchte ich daraus zwei verschieden Sachen konstruieren:
- Die 3D-Linien sollen zu Stäben mit den Dimensionen 10cm x 10cm umgewandelt werden
- Es Soll daraus eine Fläche erstellt werden, und danach ein Körper mit einer dicke von 10cm

Da die Flächen der einzelnen Quadrate jedoch nicht in einer Ebene liegen, habe ich noch keinen Ansatz gefunden die gewünschten Konstruktionen zu erstellen.

Hat jemand von euch einen Tip, wie ich zu den Zielen komme?

Anhänge (3)

img
1-3D.PNG
Typ: image/png
14-mal heruntergeladen
Größe: 54,88 KiB
img
2-Ansicht.PNG
Typ: image/png
17-mal heruntergeladen
Größe: 26,07 KiB
img
3-Grundriss.PNG
Typ: image/png
14-mal heruntergeladen
Größe: 18,97 KiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

ausprobiert gehabt?

Bitte ausprobieren!
Vier gerade Linien als Außenkanten im Grundriss erzeugen, mit pkt-mod zwei Eckpunkte in z-Richtung verändern -> Patch und gut.

Eine gerade 3D-Linie ist "nur" eine Sonderform einer 3D-Kurve, welche gerade ist.

1 - 7 (7)
  • 1

- die Geraden außenkanten mit 3D-Linien zeichnen
- Funktion Patch verwenden
- 3D-Fläche anklicken und die anzahl der UV-Linien einstellen
- Funktion Mantel

Besten Dank für deine rasche Antwort!

Es sind eben keine 3D-Kurven, sodern alles gerade Linien. Somit geht die Funktion Patch nicht.Kennst du eine alternative?

ausprobiert gehabt?

Bitte ausprobieren!
Vier gerade Linien als Außenkanten im Grundriss erzeugen, mit pkt-mod zwei Eckpunkte in z-Richtung verändern -> Patch und gut.

Eine gerade 3D-Linie ist "nur" eine Sonderform einer 3D-Kurve, welche gerade ist.

Danke viel mals! Jetzt hat es geklappt, aber esrt, als die vier aussenlinien in ein 3D-Polygon umgewandelt wurden.

Und auch für die Stäbe habe ich jetzt noch eine Lösung gefunden. Mit der Funktion "Allgemeines Stahl- / Holzbauteil" hat das prima geklappt.

Anhänge (2)

img
1-3D Volumen.PNG
Typ: image/png
23-mal heruntergeladen
Größe: 10,77 KiB
img
2-Stäbe.PNG
Typ: image/png
30-mal heruntergeladen
Größe: 118,27 KiB

wenn du deine 3D Fläche in eine Bezugsfläche dem Ebenenmanager hinzufügst, kannst du die Stäbe ganz einfach mit Unterzügen erstellen.

das mit den unterzügen an die bezugsfläche (mit od. ohne EBM) würde ich nur dann machen, wenn die dinger nicht rechteckig sein müssen/sollen und sich im querschnitt von anfang zu ende ändern dürfen/sollen.
;)

1 - 7 (7)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen