Pinsel bug


endlich mal melden:
beim Pinsel gibt es einen Übertragungsfehler:
Bsp.: Ausgangspunkt: Möbelmakro aus verschiedenen layern mit einem parallelem Linienzug auf weiterem layer als Elementgruppe zusammengefasst (damit der Linienzug modifiziert werden kann) wird auf unsichtbar geschaltet.
Wenn man jetzt mit dem Pinsel die layereigenschaften von einer Wand auf andere abweichende Wände überträgt,
erhält der ausgeschaltete Linienzug den gleichen layer, wie die Wand, was m.E. ein bug ist. Bei ausgeschalteten Objekten dürfen die Eigenschaften (layer, Linie, Farbe) nicht geändert werden! hat mich schon lange gestört.

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
249-mal heruntergeladen
Größe: 735,91 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

hier noch die bildliche Abfolge des Vorgangs 1-3

Anhänge (1)

img
Ablauf.jpg
Typ: image/jpeg
195-mal heruntergeladen
Größe: 130,01 KiB

hab ich den alleine?

makro_kann_geloescht_werden_obwohl_als_sichtbar_gesperrt_angezeigt_layer
Link

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Deine Elementgruppe liegt auf Standard. Wie schaltest du die aus? Ich komme nicht ganz mit.

gruß, Achim

bei mir ist die Elementgruppe elektro (rote Linie)
hier tb noch einmal mit Ressourcen

Anhänge (1)

Typ: application/zip
280-mal heruntergeladen
Größe: 222,31 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen