Plugin zum Aufspüren von Ungenauigkeiten


Hallo Leute,

für das Problem der Ungenauigkeiten hab ich mal ein kleines Plugin(2015) gebaut, welches
Ungenauigkeiten auch im 10-el-mm-Bereich aufspüren kann.

Zip runterladen, und die Dateien in die enspr. Verzeichnisse der Allplan-Installation kopieren.

1. Starten mit Plugins->ModelInspector
2. zu untersuchende Elemente auswählen
3. es werden 3 Tabellen mit Koordinaten-Werten angezeigt. Das sind immer die
Abstände der x-, y- z-Werte untereinander. (in mm)
Wenn man hier sehr kleine Werte findet ( < 1.0mm) ist es mit Sicherheit eine "ungewollte
Ungenauigkeit"
4. Klick auf einen solchen Wert, zeigt den diesem Wert zugeordneten Punkt
mit einem blauen Punkt (Griff) an. Dann kann man hinzoomen, un nachschauen, was dort an
dieser Stelle falsch ist.

Mit dem Inspektor kann man auch schnell die Attribut-Verteilung checken.
Einfach ein Attribut auswählen, und der Klick auf einen Wert zeichnet die zugeordneten
Elemente rot, und zoomt auf diese.

Gruß Jörg

Anhänge (3)

img
model_inspector.png
Typ: image/png
794-mal heruntergeladen
Größe: 37,39 KiB
Typ: application/zip
576-mal heruntergeladen
Größe: 283,15 KiB
img
attributes.png
Typ: image/png
761-mal heruntergeladen
Größe: 81,39 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

...oder Nemetschek baut diese nützlichen Plugins einfach in das Programm ein... das wäre das sinnvollste...

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2019

1 - 10 (61)

Hallo Jörg,

ganz großes Kino!
Auch wenn ichs im Moment nicht ausprobieren kann...

Gruß, Martin

i5 - Win7/64 - 8GB - ATI FirePro W4100 * Allplan 2018 (+2012 +2016) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Anhänge (1)

img
like.jpg
Typ: image/jpeg
338-mal heruntergeladen
Größe: 1,98 KiB

Hallo,

hier auch das Plugin für die "konservativen" User, die noch mit Allplan 2104 (x64) unterwegs sind.

Gerade die Probleme, die sich beim Punkt-Mod in Verbindung mit Wänden und Öffnungen
ergeben, kann man damit leicht aufspüren (s. Wand_2014.png)

Gruß Jörg

Anhänge (2)

Typ: application/zip
407-mal heruntergeladen
Größe: 283,30 KiB
img
wand_2014.png
Typ: image/png
493-mal heruntergeladen
Größe: 43,92 KiB

Hallo Jörg,

ich bin begeistert du hast es echt drauf.

danke

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

was kostet es nach der testphase ?

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

Hallo,

...hab noch keinen Plan über die Vermarktung.
Wenn's überhaupt was kostet, dann beläuft sich der Preis sicher
in der unteren Hälfte des 2-Stelligen Bereiches.

Hängt auch ein bißchen von der Nachfrage ab.

Vielleicht kann man ja noch andere nützliche Funktionen einbauen.
Wäre schön, wenn Feedback kommt...

Gruß Jörg

habe es mal kurz getestet und muss sagen es funktioniert.
finde es wirklich sehr sinnvoll.
da hier bei uns sehr viele punktmodifizierer unterwegs sind kannste dir vorstellen was an ungenauigkeiten zu finden ist ;)

gruß
dennis

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

..bei gedrehten Bauteile kann man noch den Winkel in des entspr. Feld eingeben bzw. über 2 Punkte anklicken. Falls es mal nicht orthogonal gezeichnet ist.

Leider verleitet die gedrehte Grundrissdarstellung viele dazu, dass eigentlich orthogonale
Gebäude gedreht zu zeichnen, bloß weil der Lageplan des Vermessers das so "vorgibt".
Von großen Koordinaten mal ganz abgesehen.

Als es die gedrehte Grundrissdarstellung noch nicht gab, wäre niemand auf dei Idee gekommen,
so was zu machen, weil sonst schiefer Kopf am Feierabend!

Leider wird beim Drehen des Fadenkreuzes dann irgendeine Linie angeklickt, und wehe,
wenn die nicht exakt parallel zu gewünschten Richtung ist!

Um Ungenauigkeiten schon bei der Entstehung zu verhindern,
bräuchte es nur die Erweiterung des Punktfangs um eine Kleinigkeit... (s.Punktwolke.png)

Damit könnte man Ungenauigkeiten auch entdecken:
"?" am Fadenkreuz bedeutet hier stimmt was nicht!

Gruß Jörg

Anhänge (1)

img
Punktwolke.png
Typ: image/png
490-mal heruntergeladen
Größe: 53,73 KiB

Hallo Jörg!

Klingt super, bei mir läuft es nur leider nicht (2015-1-7 64bit). Nach dem Auswählen tut sich leider gar nix. Idee woran das liegen könnte?

Grüße

Stefan

Hallo,

bitte mal auf "Palettenkonfiguration" zurückschalten.
Das Plugin braucht die Palette links...

Gruß Jörg

1 - 10 (61)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen