Reinigungsflächen


Hallo zusammen,
ist es möglich in einen definierten Raum z.B. einen Schrank (Einbauschrank) zu stellen und diese Fläche von der Grundfläche abziehen zu lassen, so daß man eine "Reinigungsfläche" erhält und diese natürlich auch in einem Report bzw. Excel Tabelle ausgeben lassen kann?

Gruß

Martin

1 - 6 (6)
  • 1

Hi,

ich muß da nochmal nachfragen.
Kann man einen Report für einen Raum ausgeben lassen, der die Bruttofläche ausgibt
und aber auch einen Report, welcher die Reinigungsfläche ausspuckt, weil z.B. ein Schrank oder ein Regal auf dem Boden steht der die Fläche reduziert?

Gruß

Martin

Die Ausbaureports > Bodenflächen geben die Brutto Flächen der Bodenbeläge an.

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo.

Da es Reports gibt, die Räume mit darin enthaltenen Makros/Smartparts ausgeben (z.B. "Raumbuch.rdlc"), kann man sicherlich auch einen erstellen, bei denen die Flächen bestimmter Objekte von der Raumfläche subtrahiert werden.

Die Frage ist natürlich erstmal, wie man beim Einbauchschrank die Grundfläche berechnet und in welchem Attribut diese gespeichert wird.
Bei Makros müsste man diese manuell eingeben, bei Smartparts könnte man sie automatisch berechnen lassen.

lg,
Stefan

Total BIM Consulting S.L.
Calle Gerardo Diego 6, Local A | 41013 Sevilla | Spain

Moin,

schau Dir das mal in den IBD Planungsdaten Basis an.
Das ist prinzipiell dasselbe Problem wie beim Bodenbelag im Bad unter einer Duschwanne.

Hier ist unter der Duschwanne eine weitere Bodenfläche (für die Abdichtung) drangehängt .
Diese stanzt die Bodenfläche (die Fliesen)aus.

In Deinem Fall heisst die Bodenfläche des Raumes vielleicht "Reinigungsfläche Teppich" und die Bodenfläche
unter der Möblierung "Grundfläche Schrank" oder so.
Auswerten lässt Du dann nur die Bodenfläche des Raumes.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Hallo,

sofern es wirklich eine Ermittlung über das CAD sein soll, müssen die Objekte - wie oben schon geschrieben - diese Info mit sich tragen - sei es als Attribut oder als Geometrie.
Anbei eine Lösung wie ich es auf die Schnelle gemacht habe.
Raum mit Interieur, das mit einer Bodenfläche (nicht zu reinigende Standfläche) unterlegt ist.
Das Interieur habe ich auf einen eigenen Layer gelegt, um je nach Auswertung die entsprechenden Flächen zu erhalten.
Wäre eine Möglichkeit.

Die andere ist, es außerhalb des CAD zu machen z.B. in AVA Programmen, die mittels dortiger Raumbücher incl. Interieurangaben mit Abzugsflächen auch zu den richtigen Ergebnissen wie gewünscht kommen könnten.

also drei Wege - irgendwas/wie geht immer :-)

P.S. Jens war schneller :-)

Dipl.Ing. (univ.), M.A., Architekt Holger Schiffers

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
26-mal heruntergeladen
Größe: 72,49 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen