Vorlageprojekt, Assistent, Bibliothek


Hallo zusammen,

ich versuche einen Bürostandard zu basteln, bzw. Vorlageprojekt und Assistenten. Nun habe ich ein Bauteil, fertig bewehrt, Layer sind eingestellt, Formate stimmen, fertig gezeichnet mit Grundriss und Schnitte (ich benutze die neuen Schnitte Allplan 2019) und Verlegetexten. Es liegt alles auf einem Teilbild. Wenn ich nun über Datei "Kopie speichern als Assistent und anzeigen" gehe, Dateityp "Assitent mit Ressourcen" werden mir im neu angelegten Assitenten zwar die Schnitte mit Eisen und 2D-Konstruktionen angezeigt, aber die Geometrie fehlt. Der Bauteilkörper, bzw. Schalkanten sind nicht zu sehen. Außerdem fehlen auch einige Verlegetexte, nicht alle, ein paar Fächer sind dran, aber größtenteils fehlt es. So hilft mir der Assistent nicht weiter...
Wähle ich den Weg über die Bibliothek und lege dort ein neues Symbol an, wird mir die Geometrie sprich Schalkanten in den Schnitten angezeigt, aber keine Eisenverlegungen, die Eisenauszüge sind zu sehen. So hilft mir leider auch keine Bibiolothek...

Wie kann ich mir helfen? Danke für eure Antworten! VG

Anhänge (3)

img
Assistent.JPG
Typ: image/jpeg
40-mal heruntergeladen
Größe: 125,26 KiB
img
Bibliothek.JPG
Typ: image/jpeg
29-mal heruntergeladen
Größe: 69,68 KiB
img
So soll es aussehen.JPG
Typ: image/jpeg
33-mal heruntergeladen
Größe: 125,79 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Der Assistent wird immer mit festem Bezugsmaßstab (z.B. 1:100) angezeigt, auch wenn das Teilbild einen andere Bezugsmaßstab hat!
Die Layer werden aber vom aktuell Zustand genommen, d.h. evtl. musst Du nur mal alle Layer einblenden,
um den Assitenten-Inhalt komplett zu sehen.
Auch der aktuelle Zeichnungstyp wird berücksichtigt.

"Assistent mit Ressource" würde ich nicht machen.
Dafür lieber ein sauberes Vorlage-Projekt erstellen, wo die Ressourcen des Assistenten drin sind.
Sonst wird das ein Ressourcen-Wirrwarr!

Die Ressource wird nämlich dann angelegt, wenn man Elemente aus dem Assitenten einfügt!
...und das kann zu Problemem führen, wenn die Ressource im Projekt schonanders vorhanden ist.

1 - 6 (6)
  • 1

Hallo,

hat niemand eine Lösung?

VG

Der Assistent wird immer mit festem Bezugsmaßstab (z.B. 1:100) angezeigt, auch wenn das Teilbild einen andere Bezugsmaßstab hat!
Die Layer werden aber vom aktuell Zustand genommen, d.h. evtl. musst Du nur mal alle Layer einblenden,
um den Assitenten-Inhalt komplett zu sehen.
Auch der aktuelle Zeichnungstyp wird berücksichtigt.

"Assistent mit Ressource" würde ich nicht machen.
Dafür lieber ein sauberes Vorlage-Projekt erstellen, wo die Ressourcen des Assistenten drin sind.
Sonst wird das ein Ressourcen-Wirrwarr!

Die Ressource wird nämlich dann angelegt, wenn man Elemente aus dem Assitenten einfügt!
...und das kann zu Problemem führen, wenn die Ressource im Projekt schonanders vorhanden ist.

Bin mit allem einverstanden bis auf

Zitiert von: Nemo
Der Assistent wird immer mit festem Bezugsmaßstab (1:100) angezeigt, auch wenn das Teilbild einen andere Bezugsmaßstab hat!

...das muss aber nicht zwingend 1:100 sein. Es wird der Mst. Angezeigt unter welchem der Assistent gespeichert wurde.

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

..das hatte ich gemeint. (deshalb 1:100 nur in Klammern)
Hätte noch "z.B." davor schreiben sollen!

Zitiert von: Nemo
Hätte noch "z.B." davor schreiben sollen!
ist geändert...

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten.

1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen