Hallo,
der Titel sagts eigentlich.
Beim Filtern nach Layer (Auswahl mittels Pipette) kann man immer nur 1 Layer wählen, dann muss man wieder auf Filter/Layer -> Pipette gehen. Ich möchte dass die Pipette solange aktiv bleibt bis ich meine 2 bis 12 Layer abgeklickert hab; in aller Regel will ich nach mehreren Layern filtern.
Da die meisten Anwender die ESC-Taste auf der Maus haben dürften wär es bequemer die Pipette aktiv zu lassen bis ich sie abwähle.
Trifft wahrscheinlich auch auf andere Filter zu.

Was meinen die anderen Nutzer?

Grüße,
Martin

i5 - Win7/64 - 8GB - ATI FirePro W4100 * Allplan 2018 (+2012 +2016) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5