3D-Körper in Dach wandeln

Schlagworte:

Hallo,

Dank Hilfe im Forum steht meine Bauzeichnung und ist auf dem Weg zum Bauherrn
zwecks Sichtung. Nun fehlt noch der Bauantrag und natürlich die Berechnungen
des umbauten Raumes und das bei so einem Dach.

Kann ich einen 3D-Körper in ein Dach wandeln um dann meine Ebenen anzupassen für
die Berechnungen des umbauten Raumes?
Habe das Dach mal in einen Mengenkörper gewandelt. Dann kann ich zwar die cbm errechnen lassen,
aber nur den 3D-Körper an sich. Auch mit freien Ebenen habe ich versucht den 3D-Körper nachzuformen, erfolglos.

Kann mir jemand einen Tipp geben? Aber vielleicht verlange ich nun doch zuviel von dem Programm. Einfach nur anklicken und umwandeln lassen in ein Dach.....ja, das wäre toll.

Damit ihr wisst was ich meine, bitte den Anhang ansehen.

LG Monika

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
558-mal heruntergeladen
Größe: 384,10 KiB
1 - 10 (10)
  • 1

Im Architekturmodul kannst du mit einem Klick 3D-Körper in Ebenen wandeln. In dieser Ebene müssten sich dann auch Räume anpassen. Ausprobiert hab ichs aber noch nicht.

gruß, Achim

Edit: Oder gab es das in der 12er noch nicht? Dann schicke ich dir eine Ebene.

Anhänge (1)

img
Wandeln.PNG
Typ: image/png
425-mal heruntergeladen
Größe: 45,06 KiB

Hi Monika,
ja wie Archim sagt kannst du aus deinerm Dach 3D-Körper über "3D-Körper in Architekturebene" eine Ebene machen in diese legst du dann eine Deche mit Hohe Unten Absolut den Wert deiner Grundstücksebene und mit Höhe Oben gans normal Oberkante aus.
Gruß Walter

binder-cad

Anhänge (2)

img
Dachlandschaft.JPG
Typ: image/jpeg
280-mal heruntergeladen
Größe: 77,03 KiB
img
Höhe.JPG
Typ: image/jpeg
308-mal heruntergeladen
Größe: 37,97 KiB

Guten Morgen Achim,
Guten Morgen Walter,

Dank an Euch beiden. Als Eure Nachrichten kamen war ich leider schon im Feierabend. Nun habe ich es sofort ausprobiert und nach einigem suchen (der Befehle), habe ich es hinbekommen. Oh man....ich will auch NEM 2016 haben. Irgenwann geht im Forum für uns sicher gar nichts mehr. :-(

Nun habe ich zwar die Höhenanbindung durch Einbringen der Decke (so, wie Walter beschrieben hat), aber nun wäre es noch interessant für mich wie ich es in die 3D-Gesamtzeichnung einbringen kann. Quasi so, das sich meine Fenser etc. an die obere Decke anbinden. Im Moment habe ich ja für meine Berechnungen, wenn ich mir die Animation ansehe, eine Decke welche von meiner unteren Ebene bis an die obere Ebene gekoppelt ist.

So, lieben Dank noch mal an Euch beiden.

LG Monika

Anhänge (1)

Typ: application/octet-stream
420-mal heruntergeladen
Größe: 416,09 KiB

also da gibt es zwei möglichkeiten:

entweder du schaust mal in der Hilfe (F1) nach "Dachlandschaft in Ebenenmodell einfügen"

oder du kopierst deine ebenen einfach auf das teilbild mit den wänden.

Guten Morgen "C",

das werde ich mal machen. Danke dir.

LG Monika

Hallo Monika,
ja ich bin auch von meiner Beschreibung auf deine erste Frage eingegangen wie due den Umbauten Raum ausrechnen kannst.
Wenn du einen komplette Ebene für Raum inkl. geschwungenem Dach haben möchtest must du die erzeugte Decke von vorher beschrieben wieder in einen 3D-Körber wandeln und diesen in eine frei Ebene dann erhältst du den ganzen Raum inkl. geschwungenem Dach.
Du könntest natürlich den 3D-Körper Dach nach Umwandlung in Ebene auch mit einer Decke aufüllen mit UK Absoluter Wert von OK des EG, nach deren Umwandlung hast du einen 3D Körper der der Ebene von nur dem Dachraum entspricht. Diese Ebene ließe sich dann auf einem eigenen Teilbild über deinem EG absetzen.
Gruß
Walter

binder-cad

Hallo Walter,

ich habe, nachdem ich die Decke, so wie du es mir beschrieben hast, angelegt.
Danach dann mit dem Befehl "Räume-Fläche-Geschosse" -Geschoss- und den Einstellungen wie im Anhang, angelegt. Danach konnte ich den umbauten Raum auch ausrechnen lassen. Oder habe ich evtl. etwas übersehen und es geht so gar nicht? Habe aber immer bei den einzelen Berechnungen noch eine grobe Überschlagsrechnung gemacht, welche passt.

LG Monika

Anhänge (1)

img
Höhenbezug.PNG
Typ: image/png
274-mal heruntergeladen
Größe: 25,14 KiB

Hi Monika,
nein das passt schon, du hattest aber anschließend noch gefragt wie du das jetzt in deine 3D Gesamtzeichnung einbringen kannst um auch Fenster usw an die obere Decke anzubringen.
Dazu die zweite Beschreibung wie ich es machen würde um aus deinem 3D-Dach Ebene zu erstellen.
Gruß
Walter

binder-cad

Hallo Walter,

ups, da hab ich mich ja voll verlesen. Sorry. Habe es mir noch mal durchgelesen und nun ist
mir das auch klar geworden. Danke dir noch mal für deine Rückmeldung.

LG Monika

1 - 10 (10)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen