[Frage] allplan automatisches updaten von 2019-1-2 nach 2019-1-5 ohne Funktion


Liebe Forumsmitglieder,
Allplan 2019 weist nicht mehr auf updates (automatisch aus der Software) hin.
Gab es ab Vers. 2019-1-2 ev. ein Hotfix was ich übersehen habe?
Oder muss eine Neuinstallation auf 2019-1-5 manuell durchgeführt werden und was passiert dann mit meinen bisherigen
selbst erstellten Assistenten, Symbolen in der Bibliothek etc...?
Danke für Antwort
Gruß Matthias

1 - 7 (7)
  • 1

Die Hotfixes stehen idR ein paar Tage nach dem kompletten Installationspaket zur Verfügung.

Hallo,

das ist ein allgemeines Problem, siehe Link.

Der neueste Patch ist 2019-1-4 . Wenn Du z.B. 1-2 hast und 1-4 möchtest, musst Du die 1-3 auch installieren, sonst meckert das Setup.

Gruß: T.

Die neusteVersion ist 2019-1-5 nur als Vollinstallation

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2020

Guten Morgen Jürgen!

Weißt du ob es überhaupt kein Auto-Update mehr für 2019-1-5 geben wird?

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Hallo zusammen,

wie bereits ein paar Beiträge über diesem geschildert, erscheinen die verschiedenen Versionen, also Installationspaket, Hotfix automatisch, Hotfix manuell, etc. zeitversetzt.
Der Hotfix 2019-1-5 für das Autoupdate folgt demnächst.

Viele Grüße,
Florian

Florian Müller

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

Zitiert von: Sketchfox

Oder muss eine Neuinstallation auf 2019-1-5 manuell durchgeführt werden und was passiert dann mit meinen bisherigen selbst erstellten Assistenten, Symbolen in der Bibliothek etc...?

Wenn man eine neuere Allplan Version als "Voll"Version herunterlädt und installiert, erkennt das Setup die bereits installierte Version. Wenn vor dem "." die gleiche Versionszahl steh, also z.B. installiert ist 2019.1-2 und du läds die vollvbersion 2019.1-5 dann passiert das gleiche wie bei den automatischen Updtaes durch die Hotfixe: alle Daten bleiben erhalten. Der Unterschied isst nur, dass bei einer Vollversion "ALLE" Programmteile im Setup vorhanden sind, also nicht nur die geänderten Programmteile.
Damit ist das Setup Größer und der Download und die Installation dauert etwas länger.

Es kann aber manchmal notwendig sein die Vollversion zu installieren, wenn in der installierten Version Dateien verloren gegangen sind, irgendwas beschädigt ist durch einen Virus oder einen fehlalarm des Virenscanners oder was auch immer ... Oder Programmteile nicht überschrieben werden können.

ZUm Unterschied: wenn in Kürze die Version 2020.0-2 erscheint, ändert sich die zahl vor dem Punkt. Hier erkennt das seup auch die installierte 2019 er Version, schlägt aber nicht nur die Update Installation an, sondern bietet weitere Installaitonsmöglichkeiten an:

Parallel Installation ( damit werden KEINE deiner Daten in die 2020 übernommen, uns bleiben nur in v2019 erhalten)
Parallel Installation mit Datenübernamen ( damit werden deine Daten in die 2020 übernommen, uns bleiben aber AUCH in v2019 erhalten)
Upgrade Installation: alle Daten aus 2019 werden übernommen , aber 2019 ist nicht mehr nutzbar .

Welche der Arten man wählt liegt an der Situation:
Schneller Test der Features der Neuen 2020 , will aber erst später umstellen und die 2020 einfach löschen können ?
Version 1.
Gründlicherer Test und will bei erfolgreichem Test mit der Neuen Version weitermachen, aber im Notfall einfacher zurück können?
dann Version 2.
Und Version 3 : wenn man eine gute Datensicherung hat, uns ohnehin umsteigen muss, weil in der neuen Version das "KillerFeature" ist, was man drignend braucht (Schnittstelle zu xyz oder Kompatibilität zu bestimmter Hard/ Software/ betriebssystem usw.) dann Version 3 ...

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. Nö support request via Private message.

1 - 7 (7)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen