[Frage] Dach immer zu tief


Hallo Leute,
ich habe ein Problem beim Erzeugen eines Daches.
Egal welche Traufhöhe etc. ich eingebe das Dach sitzt immer direkt über dem EG.
Weitehin schneidet es manchmal die überstehenden Wände ab, manchmal bleiben die Wände stehen.
(Siehe Bild 2)
Danke für Eure Hilfe!
Mit freundlichen Grüßen
Lars

Anhänge (2)

img
Anhang 1.jpg
Typ: image/jpeg
18-mal heruntergeladen
Größe: 421,31 KiB
img
Anhang 2.jpg
Typ: image/jpeg
17-mal heruntergeladen
Größe: 386,43 KiB
1 - 2 (2)
  • 1

Hallo Lars,

deine Unterkante liegt auf der gleichen Höhe wie die Traufhöhe. Von daher funktioniert diese Eingabe nicht.
Lösung: Bei UK die unterste Ebene des Geschosses eingeben, das das Dachgeschoss bildet. Mit der Traufhöhe, die höher liegt als die UK DG, ergibt sich der Kniestock. Bsp.: UK DG 5.48, Traufhöhe 6.50
Weitere Infos zur Dachebene findest Du hier.

Bitte beachten: Die Traufhöhe ist nicht die Traufkante, sondern der Punkt, an dem sich Wand und Dachebene verschneiden. In einem Schnitt des Gebäudes liegt dieser Punkt auf der Außenseite der Wand.

Wichtig für die Verschneidung Wand-Dachebene ist die richtige Höhenanbindung der Wände. Diese muss wie in Bild 3 aussehen.

Auf dieser und den nachfolgenden Seiten ist der Aufbau der Bauwerksstruktur und der einzelnen Geschosse bis hin zum Dach an einem ganz einfachen Beispiel beschrieben.

1 - 2 (2)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen