[Frage] Dachaufbau - Dachfenster, Ausbau, Dämmung


Hallo allerseits,

Ich versuche mich gerade an einem Dach: Sparren mit Zwischensparrenämmung, Dachhaut und ein Dachflächenfenster (DFF).
Ich bekomme es aber nicht hin, dass alles passt

Var. 1: Dachhaut mit 2 Schichten (Dämmung, Dachhaut) -- Die Dachuntersicht passt nicht, die wird natürlich nicht gedämmt.
Var. 2: Dämmung als Decke -- mein DFF wird nicht ausgespart und mit einem Deckendurchbruch passen meine Leibungen nicht.
Var. 3: 2 Dachhäute -- Kann mein DFF nur in eine Dachhaut setzen, die andere Dachhaut ignoriert das DFF.

Außerdem habe ich bei keiner Variante eine Ausbaufläche in der Leibung des DFF.
Perfekt wäre Var. 1, wenn man einen Abstand für jede Schicht angeben könnte...

Vielleicht kann mir jemand helfen, LG Felix

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Seit 20 Jahren unverändert der selbe umständliche Murks bei den Dächern mit Teilbild-Akrobatik und selbst erfundenen Workflows die in jedem Büro anders sind.

Und das soll BIM sein liebe Allplan-Entwickler ??

Sollte es Euch nicht zu denken geben, wenn dieselben Fragen zum Themer Dach alle paar Monate/Jahre immer wieder neu im Forum gestellt werden ??

Mein Tipp:

Kauft zwei erfahre Zimmermeister (jeweils aus Nord- und Süddeutschland) ein, die Euch erklären wie Dächer gebaut werden.
Oder Ihr schaut mal, wie das bei Vicado im Ansatz gelöst ist. Dann sperrt Ihr die Zimmermeister mit einer handvoll richtig guter Programmierer in ein Münchener Luxus-Apartment und lasst sie erst wieder raus, wenn ein wirklich cooles, innovatives Produkt (in diesem Fall Dachgenerator) entstanden ist.

Lasst Euch diesen Spaß ruhig eine Menge kosten, denn glaubt mir: Die Anwenderschaft wird Euch zu Füßen liegen.

In diesem Sinne,
schönen Feierabend !

Allplan 2016, C4DR17, Lumion 6

1 - 6 (6)
  • 1

Kommt schon, so abwegig ist die Idee eines richtig konstruierten Daches doch nicht? Wie macht ihr eure BIM-Dächer?

Moin Felix,

probier doch mal zwei Dachhäute auf zwei TB´s
Die Pfannen-Dachhaut bekommt den Dachüberstand und eine rechtwinklige DFF-Aussparung mit Fenster-SP.
Die Dämmungs/Sparren-Dachhaut geht nur bis zur Außenwand und bekommt eine Lot- und Senkel DFF-Aussparung ohne SP.
Oder eine Visualisierungs-Dachhaut und eine Auswertungs-Dachhaut.

gruß, Achim

Seit 20 Jahren unverändert der selbe umständliche Murks bei den Dächern mit Teilbild-Akrobatik und selbst erfundenen Workflows die in jedem Büro anders sind.

Und das soll BIM sein liebe Allplan-Entwickler ??

Sollte es Euch nicht zu denken geben, wenn dieselben Fragen zum Themer Dach alle paar Monate/Jahre immer wieder neu im Forum gestellt werden ??

Mein Tipp:

Kauft zwei erfahre Zimmermeister (jeweils aus Nord- und Süddeutschland) ein, die Euch erklären wie Dächer gebaut werden.
Oder Ihr schaut mal, wie das bei Vicado im Ansatz gelöst ist. Dann sperrt Ihr die Zimmermeister mit einer handvoll richtig guter Programmierer in ein Münchener Luxus-Apartment und lasst sie erst wieder raus, wenn ein wirklich cooles, innovatives Produkt (in diesem Fall Dachgenerator) entstanden ist.

Lasst Euch diesen Spaß ruhig eine Menge kosten, denn glaubt mir: Die Anwenderschaft wird Euch zu Füßen liegen.

In diesem Sinne,
schönen Feierabend !

Allplan 2016, C4DR17, Lumion 6

Servus Jörn,

klar wär es schön, endlich ernsthafte Modelle erzeugen zu können. Nemetschek hat mit Weto auch den entsprechenden Partner an der Hand. Aber was meinst du, was die davon halten würden, wenn der Architekt einen Hundegger-gerechten Dachstuhl liefern würde.

gruß, Achim
(norddeutscher Zimmerer mit süddeutschem Meisterbrief)

Hallo Allerseits,
da hat sich noch nichts getan?
Habe es gerade einfach über den Ausbau probiert. DFF hat natürlich keine Chance. Die erzeugte Dämmebene über Deckenfläche Raum wird nicht durch den Sparren ausgespart.Auch ein einfacher Deckenbelag unterhalb der Sparrenebene geht beim DFF durch.
Gibt es seit diesem schon älteren Beitrag mitlerweile einen praktikablen Workflow?

Gruß WielandR

1 - 6 (6)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen