Darstellung Türmakro [Gelöst]


hi,
ich habe ein Problem bei der Darstellung der Makro. Ich habe bei den Einstellungen Maßstabs-Zeichnugstypbereiche (siehe Anhang) eingestellt, die Makros werden allerdings im Zeichenbereich gar nicht dargestellt , auch wenn ich den Maßstab verändere sind sie nicht sichtbar. IM Planbereich dagegen sind die verschieden Darstellungen der Makros sichtbar.
Ich hoffe jemand kann mir helfen

mfg

Anhänge (2)

img
Tür_3d.jpg
Typ: image/jpeg
242-mal heruntergeladen
Größe: 30,40 KiB
img
Türmakro.jpg
Typ: image/jpeg
280-mal heruntergeladen
Größe: 417,53 KiB
1 - 8 (8)
  • 1

Hallo Konrad

So ein schnellschuss von mir.....du schreibst du hast die Makros nach dem Zeichnungstyp erstellt....schön und gut, nur damit du sie auch dann entsprechend siehst, solltest du auch den entsprechenden Zeichnungstypen einstellen.....bei deinem steht im Moment undefiniert, zumindest in deinem Print-Screen. Also stelle den mal auf einen deiner gewünschten Zeichnungstypen um, sollte dann das Makro entsprechend darstellen. Klick auf das Wort undefiniert und dann wird eine Auswahl angezeigt, nehme ich an.

Viel Erfolg

Gruss

Martin Kezmann

hi,

ich habe probiert den zeichnungstyp zu ändern, allerdings kann ich es irgendwie nicht umändern!?!

Lieber Konrad,

ich schalte mich hier mal ein.
Nun, Martin hat schon recht mit dem undefinierten Zeichnungstyp in der Definition.
Deine Antwortfrage deute ich so, dass du jetzt das/die Makros nicht korrgieren kannst?
Nun:
Probiere erst einmal in der Statusleiste, den Zeichnungstyp einzustellen, zum Bsp. "Keiner". (Sind die Makros in Bezug zu einem Zeichnungstyp, auch undefiniert, erstellt, reagieren sie nicht durch das Umstellen des Maßstabes).
Sollte sich nichts ändern, mußt du dein Makro modifizieren.
Klicke dazu doppelt auf das Makro (mit der LMT). Du gelangst so in die Erstdefinition des MAkros. Hier stell die 2D-Darstellung in Abhängigkeit vom Bezugsmaßstab um und speichere anschließend das korrigierte Makro wieder ab.
Solltest du dieses Makjro schon mehrfach eingesetzt haben, tausche das Makro in allen Rohbauöffnungen mit dem korrigierten Makro, welches du abgespeichert hast, um mit Makro tauschen. Achtung, nimm dazu die Funktion aus der Palette, denn dann kannst du zwischen Verlegung und Makro wechseln. Du benötigst die Einstellung "Makro".

Willst du generell die Makros lieber in Abhängigkeit vom Maßstab darstellen lassen, stell doch generell darauf um. Das kannst du in Extra-->Definition-->Linenstile. Zeichnungstypen.....

herzlichst
Undine

Anhänge (3)

img
Aufnahme1.jpg
Typ: image/jpeg
244-mal heruntergeladen
Größe: 6,68 KiB
img
Aufnahme2.jpg
Typ: image/jpeg
246-mal heruntergeladen
Größe: 7,47 KiB
img
Aufnahme3.jpg
Typ: image/jpeg
217-mal heruntergeladen
Größe: 18,82 KiB

hi,
das problem war das ich die zeichnungstypen eingestellt habe, als ich sie gelöscht habe, wurde mir die verschiedenen darstellungen der makros dargestellt.

danke

Hallo Konrad,

nur Interessehaölber, hast du sie in der Definition alle gelöscht oder nur ausgeschaltet in der Planzusammenstellung? :-)
Ich hoffe aber, du weißt was dud tust.
Schönen Tag noch!!

herzlichst
Undine

ich habe einfach die zeichnungstypen aus gemacht und dann hat es funktioniert!

Lieber Konrad,

dann bin ich ja beruhigt. aber wenn du generell lieber ohne arbeitest, dann kannst du es ja in den Definitionen umstellen. Dann brauchst du nicht aufpassen, ob du in Abhängigkeit vom Maßstab oder Zeichnungstypen das Makro definierst.

herzlichst
Undine

1 - 8 (8)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen