[Frage] Fenster mit Anschlag [Gelöst]


Hallo,

ich hab heute mal eine Frage an Euch.

Wenn ich so ein Fenster mit Anschlag (wie im Anhang) erstellen will ... Wie geht ihr vor?

Ich hab mir eine jetzt (nach ewigen Versuchen) 3 schalige Wand erstellt, obwohl es ja (in Wirklichkeit) nur eine 2 schalige Wand ist. Geht es einfacher?

Vielen dank schon mal
Madeleine

Anhänge (1)

img
Fensteranschlag.jpg
Typ: image/jpeg
518-mal heruntergeladen
Größe: 307,49 KiB

Lösung anzeigen Lösung verbergen

Hallo,

- eine Fensteröffnung in eine 2-schalige Wand setzen
- nachdem die Öffnung abgesetzt wurde und bestätigt wurde, erneut die Öffnung mit doppelklick öffnen
- die 2 schalige Wand wird jetzt von der Öffnung erkannt, als Anschlagstyp den für mehrschalige Wände anklicken (siehe Bild)
- es öffnet sich ein Dialogfenster für Vesatztiefen, damit kannst Du jeder Schicht sagen wieviel und in welche Richtung sie "springen" soll (siehe Bild)

- den Einzug der Wärmedämmung mach ich immer über Verblender, findest Du im Menü "Spezial: Wände, Öffnungen, Bauteile"
- im Verblender Menü die gewünschten Einstellungen vornehmen, und in die Schicht klicken die den Verblender erhalten soll
(bei Dir ist das die äußere WDVS Schicht)

Hier hilft immer viel Probieren und sich vorher Gedanken machen wie der Fensteranschlag aussehen soll. Das hilft ungemein bei der Eingabe der Werte in Allplan.

Grüße, Michael.

Allplan 2020 Architektur

Anhänge (3)

img
Fenster.PNG
Typ: image/png
493-mal heruntergeladen
Größe: 41,76 KiB
img
Versatz Mehrschalige Wand.PNG
Typ: image/png
310-mal heruntergeladen
Größe: 7,43 KiB
img
Menü Verblender.PNG
Typ: image/png
307-mal heruntergeladen
Größe: 11,56 KiB
1 - 10 (17)

Hallo,

- eine Fensteröffnung in eine 2-schalige Wand setzen
- nachdem die Öffnung abgesetzt wurde und bestätigt wurde, erneut die Öffnung mit doppelklick öffnen
- die 2 schalige Wand wird jetzt von der Öffnung erkannt, als Anschlagstyp den für mehrschalige Wände anklicken (siehe Bild)
- es öffnet sich ein Dialogfenster für Vesatztiefen, damit kannst Du jeder Schicht sagen wieviel und in welche Richtung sie "springen" soll (siehe Bild)

- den Einzug der Wärmedämmung mach ich immer über Verblender, findest Du im Menü "Spezial: Wände, Öffnungen, Bauteile"
- im Verblender Menü die gewünschten Einstellungen vornehmen, und in die Schicht klicken die den Verblender erhalten soll
(bei Dir ist das die äußere WDVS Schicht)

Hier hilft immer viel Probieren und sich vorher Gedanken machen wie der Fensteranschlag aussehen soll. Das hilft ungemein bei der Eingabe der Werte in Allplan.

Grüße, Michael.

Allplan 2020 Architektur

Anhänge (3)

img
Fenster.PNG
Typ: image/png
493-mal heruntergeladen
Größe: 41,76 KiB
img
Versatz Mehrschalige Wand.PNG
Typ: image/png
310-mal heruntergeladen
Größe: 7,43 KiB
img
Menü Verblender.PNG
Typ: image/png
307-mal heruntergeladen
Größe: 11,56 KiB

Hallo Michael,

danke dir für deine Antwort.
Genauso hab ich das jetzt gemacht.
Aber mit einer 2 schaligen Wand würde das also nicht irgendwie klappen!?

Mein Problem ist so dann die Mengenermittlung ... hab ja dann statt einer Mauerwerkswand zwei.

Aber vielen Dank

das geht mit einer zweischaligen wand auch!

fenster in der wand mit korrekter lage des fensters und einer überdämmung erzeugen (loch zu dämmung entsteht)
mit verblendung (maß für "loch" einstellen) dort eine Verblendung erzeugen.
Danach eine weitere Verblendung für die Leibungsdämmung erzeugen.

Anhänge (2)

Typ: application/octet-stream
561-mal heruntergeladen
Größe: 832,26 KiB
img
08-08-2016 12-49-27.png
Typ: image/png
264-mal heruntergeladen
Größe: 10,82 KiB

Hallo,

habs auch mit einer 2-schaligen Wand hinbekommen. So wie Markus es beschreibt funktionierts.

Bei der ersten Beschreibung habe ich den Anschlag im Mauerwerk übersehen.

Gruß Michael.

Allplan 2020 Architektur

Anhänge (2)

img
Fensteranschlag-01.PNG
Typ: image/png
288-mal heruntergeladen
Größe: 7,27 KiB
Typ: application/octet-stream
565-mal heruntergeladen
Größe: 3,13 MiB

Ich danke euch schon mal

Ich wird es morgen versuchen ... hab nämlich gleich Feierabend ;)

Falls ich es nicht hin bekomme werde ich mich nochmal melden müssen.

Hallo,

ich muss nochmal nerven ...
ich hab die Öffnung hinbekommen ... war ja dann doch ganz einfach, wenn man weiß wie ;)

Aber was mich nun noch stört ist diese Linie zwischen MW und Verblendung MW (siehe Anhang).
Habt ihr noch eine Idee wie ich das wegbekomme?

Nicht wundern, es ist momentan nur die eigentliche Öffnung. Ich muss mir noch ein passendes Smart Part für den Bestand basteln ... in PiB gibt es die Fensteröffnung ja nur mit Makro und da passt nun durch die Verblendung der Rahmen nicht.

Danke

Anhänge (1)

img
Fensteröffnung.jpg
Typ: image/jpeg
441-mal heruntergeladen
Größe: 271,02 KiB

Hallo Madeleine,

probier mal:

-> Ändern
-> Architektur
-> Allgemein: ...
-> Architekturlinien ein-, ausblenden

Viele Grüße, Esther

Erst dachte ich es funktioniert ... aber irgendwie sind die Linien wieder da und es klappt nicht nochmal

beim fenster, in dem ich die sachen erzeugte, hatte ich auch linien... beim zweiten fenster durch übernahmen nicht mehr.
evtl mal 3d-akt versuchen. die linien sollten verschwinden können..

1 - 10 (17)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen