Teppichboden Rapport/Verschnitt

Schlagworte:

Hallo liebe Kollegen,

ich habe gerade eine Anfrage von einem Teppichhersteller, der individuelle Teppichböden z.B. für Banken, Hotels etc. herstellt.
Im Grunde ist das nur eine kleine CAD Dienstleistung, die er bisher immer selber mit Corel Draw^^ gemacht hat. Nun soll ich das aber mal mit Allplan versuchen.
Man bekommt die Grundrisse als dwg und soll dann die Teppichbahnen reinlegen und dann den Verschnitt bestimmen. Bzw. auch wie viele Bahnen mit welcher Länge er herstellen muss.

Gibt es in Allplan eine Funktion die so was in der Art kann?
Oder muss man das wirklich manuell eingeben?

Im Bewehrungsmodul ->Matten gibt es ja auch so etwas ähnliches. Dort fährt man den Grundriss ab und Allplan legt die Matten automatisch rein und macht dann die Mengenermittlung, Stücklisten und Schniedeskizzen automatisch.

Gibts das auch für Teppich? :-)

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

1 - 2 (2)
  • 1

Ich würd's mit "intelligente Verlegungen" machen. Das Modul ist dafür da, den Verschnitt bei Fliuesenverlegungen zu ermitteln.
Deine Teppichbahnen sind halt dann große "Fliesen"

Gruß

Jörg

CYCOT GmbH

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

1 - 2 (2)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen