[Frage] Bewehren einer Wendeltreppe


Hallo,

ich versuche gerade eine Wendeltreppe zu bewehren, und habe das bisher mit 3D Splines gemacht die ich mit der Funktion "3D Kurve aus Achse und Gradient" erzeugt habe. Hier ist aber der Bewehrungsauszug absolut nicht aussagekräftig für das Stahlwerk, in Bezug auf Biegung usw. Jetzt hatte ich die Idee das mit Wendelbewehrung zu machen, bekomme es aber leider nicht hin, da ich keinen Anfangs- oder Endpunkt festlegen kann, und über die Betondeckung funktioniert das leider auch nicht. Kann mir hier jemand einen Tipp geben wie ich hier die Eisen mit dieser Funktion verlegen kann? Bzw. geht das überhaupt?

Anhänge (2)

img
Bewehrungsauszüge.PNG
Typ: image/png
48-mal heruntergeladen
Größe: 11,24 KiB
img
Wendeltreppe.PNG
Typ: image/png
64-mal heruntergeladen
Größe: 2,38 MiB
1 - 5 (5)
  • 1

Hallo,

du könntest es mit einer Polygonform versuchen die nur annähernd in die Schalung passt. Da gibt es dann auch einen Auszug den man vermaßen kann. Echte Knickkanten enstehen bei so flachen Winkeln nicht, das Eisen wird "rund" sein.

Viele Grüße
Andreas

Servus Zusammen!

Hast du schon den Rundstahl Fahrweg-Sweep versucht?
Scheint mir hier am Besten zu klappen.

Bin gespannt auf die Rückmeldung.
Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Ja habe ich, damit habe ich alle Bügel verlegt. Aber das Problem mit den Auszügen bleibt das gleiche!
Bei den Auszügen der Wendelbewehrung sind wenigstens mehr Angaben dabei wie die Höhe, Radien usw. deswegen würde ich es gerne damit machen, bekomme es aber leider nicht hin.

Hallo,
das ist auch der Grund, warum in den Werbevideos für 3D Bewehrung nur die 3D Animation zu sehen ist und nicht die Plandarstellung solch erzeugter räumlicher Eisen. Bei der Beschriftung sieht es auch nicht viel besser aus.
So schön, wie sich manches reinlegen und visuell darstellen lässt, für das Biegewerk ist es oft nicht händelbar.
Aber mein Tipp für den Auszug, beim Kästchen "lfdm" einen Haken setzen und die Menge pauschal aufrunden ;) das hilft!

Besser wäre es sich mit Kreisübernahmen nähern und räumlich einzudrehen, der Rest drückt sich weg.

VG

1 - 5 (5)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen