[Frage] Verlegung (und Drehung) Radialbügel / WEA FT-Turm


Guten Morgen zusammen,

ich habe den Radialbügel (Pos.12) im unterem Grundriss des Betonsegmentes radial verlegt.

Aufgrund des kleineren Umfanges des Betonsegmentes müssen die Radialbügel an seiner Oberseite zwangsläufig „enger“ liegen.

Gesucht wird eine rationelle Lösung, um jeden einzelnen Radialbügel nach der radialen Verlegung
so um einige Grad (o. Zentimeter) zu drehen (und zwar um die Achse des unteren waagerechten Bewehrungsschenkels),
dass die oberen waagerechten Bewehrungsschenkel „enger“ liegen.

Das Programm erkennt die Radialbügel (Bewehrung) in der Perspektive(n) nicht als 3D-Körper und kann so nicht unter Angabe des 1. und 2. Punktes der Drehachse (hier unterer waagerechter Schenkel) und Angabe des Drehwinkels den Bügel drehen.

Gibt es eine andere einfachere, schnellere Möglichkeit außer die, jeden einzelnen Bügel in seiner Ansicht zu drehen)??
Teilweise ist ein Segment mit bis zu 100 Radialbügel bestückt, die unregelmäßig über dem Umfang verteilt sind.

Version: Allplan 2016-1-8 Unicode 64-bit

Gruß M. Renner

Anhänge (1)

img
Detail FT-Element.png
Typ: image/png
156-mal heruntergeladen
Größe: 838,51 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

hi,

Gesucht wird eine rationelle Lösung, um jeden einzelnen Radialbügel nach der radialen Verlegung

ich glaube dass du diese nicht finden wirst, vor allem wenn jeder Bügel, so wie du schreibst, eine etwas anderen Winkel hat.
Ich würde das "textlich" lösen.

Karo

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß, warum.

1 - 2 (2)
  • 1

hi,

Gesucht wird eine rationelle Lösung, um jeden einzelnen Radialbügel nach der radialen Verlegung

ich glaube dass du diese nicht finden wirst, vor allem wenn jeder Bügel, so wie du schreibst, eine etwas anderen Winkel hat.
Ich würde das "textlich" lösen.

Karo

Theorie ist, wenn man alles weiß und nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß, warum.

1 - 2 (2)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen