[Frage] SmartPart an Makroverlegung anhängen


Hallo zusammen,

ist es möglich an ein erstelltes Makro ein SmartPart anzuhängen, so dass das SmartPart auch noch bearbeitbar ist?

Im kontreken Fall hab ich ein Makro für eine Aufzugstür erstellt und möchte an dieses einen SmartPart-3D-Text anhängen, um in jedem Geschoss auch die entsprechende Zahl einzutragen. (siehe Anhang)
Makro verketten funktioniert nicht.
Geometrie-Elemente an Makroverlegung anhängen funktioniert, jedoch beim modifizieren des SmartParts kommt die Meldung "SmartPart aktualisieren". Aktualisiere ich das SmartPart, wird das Makro gelöscht. :/

Habe ich irgendetwas nicht bedacht?

Besten Dank schon mal im Voraus.
Phil

Anhänge (1)

Typ: application/pdf
227-mal heruntergeladen
Größe: 107,74 KiB
1 - 2 (2)
  • 1

Hi Phil,

spontan: eigentlich müsste man das SmartPart 3D-Text an die Öffnung hängen. Dann könntest Du diese aus einem Assistenten mit allem drum und dran übernehmen und das Text wäre dabei. Hab das gerade ausprobiert und die Sache hat einen haken: der 3D-Text lässt sich zwar an die Öffnung hängen, liegt aber dann an der Unterkante der Öffnung auf dem Boden. Da kannst Du sie nicht gebrauchen. Vielleicht liest der Ersteller dieses SmartParts hier mit und überlegt sich mal was dazu. Vielleicht überseh ich auch was.
Ich würde Dir empfehlen, den Text zurzeit ebenfalls als Makro zu machen. Und zwar eines für jede vernünftigerweise mögliche Geschossbezeichnung. Das sind dann wahrscheinlich nicht extrem viele. Diese einmal bauen, im Assistent ablegen und gut beschriften und künftig immer die richtige Aufzugtüre im richtigen Geschoss verwenden und gut.

Gruß

Daniel

Daniel Peter

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München

1 - 2 (2)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen