[Frage] PDF als Pixelbild auslesen - keine Stiftstärken


Hallo,

Ich habe eine Zeichnung aus 2D Elementen (einfache Strichzeichnung mit Pixelbildern als Textur und Farbverlauf als Schatten).
Aus dieser Zeichnung würde ich gerne eine PDF erstellen. Damit der Schatten als Verlauf richtig dargestellt werden kann, würde ich gerne die PDF als Pixelbild auslesen. Jedoch wird dann die Zeichnung ohne Stiftstärken ausgelesen.
Das Feld "Dicke Linie" habe ich jedoch angewählt und wenn ich das Häkchen bei <PDF als Pixelbild exportieren> herausnehme wird die PDF auch mit Stiftstäken erzeugt. Allerdings stimmt dann wieder der Farbverlauf nicht.

Kann mir jemand sagen wie ich das in den Griff bekomme ?

Ich benutze Allplan 2016-1

Vielen Dank

Johannes

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,
Eigentlich sollte das funktionieren.

Vielleicht können Sie einmal testen was passiert, wenn Sie
1. den Haken bei "in höherer Qualität exportieren" setzen.
2. Die DPI hochdrehen (300 dpi/ 600 dpi)
3. auf die aktuelle Allplanversion updaten (2016-1-10)

...und (falls vorhanden) auch das Druckprofil benutzen.

Gruß Ulrike

1 - 3 (3)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen