Planlayout und Planschnitt in Studentenversion inaktiv

Schlagworte:

Hallo,

ich habe seit einer Woche eine Studentenversion bekommen und bin jetzt für ein Jahr registriert. Jetzt habe ich etwas gezeichnet, aber wenn ich in der Palette "Funktionen, Allgemeine Module" auf Planlayout oder Planschnitt wechsel, sind alle Icons grau, also inaktiv: ich kann die Funktionen nicht nutzen. Es muss doch auch mit einer Studentenversion möglich sein, ausdrucken zu können? Oder fehlt mir noch was bzw. muss ich für die Nutzung der Plotfunktionen noch was installieren?

Ich bin über jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße
Ute Clausner

1 - 4 (4)
  • 1

Hallo,

die Icons sind in Konstruktionsmodus inaktiv.
Erst wenn Du in das Planlayout wechselst, können sie angewählt werden.

In das Planlayout wechselst Du mittels des Buttons oben in der Menuleiste neben den beiden Vor- und Zurückpfeilen. Einige Grundlagen über die Planzusammenstellung findest Du hier: klick mich

Ansonsten ist vieles in der Allplan Online Hilfe beschrieben: klick mich
Da die Vorgehensweise der Planzusammenstellung nicht ganz einfach ist, empfehle ich folgendes Video: klick auch mich

Guten Tag, Herr Thoerner,

danke für die Tipps, habe jetzt alles eingerichtet. Nur das mit dem Plankopf finde ich noch schwierig: Die Standard-Planköpfe sind für mein A4-Blatt alle zu groß und ich habe nicht gefunden, wie ich sie kleiner skalieren kann. Oder ich würde gern einen eigenen Plankopf erstellen/zeichnen oder einen aus einem anderen Projekt importieren.
Könnten Sie mir sagen, wie das geht und welches Dateiformat der importierte Plankopf idealerweise haben sollte?

Herzlichen Dank und einen guten Wochenstart wünscht
Ute Clausner

Hallo,

den Plankopf kannst Du jederzeit modifizieren.
Die Planköpfe der Vorlagen bestehen aus Text und Linien, von daher lassen sie sich jederzeit wie ganz normale Zeichnungselemente bearbeiten.

Am einfachsten ist es, sich einen Plankopf auf einem Teilbild anzufertigen, dies als ndw abzuspeichern und per Drag&Drop einzufügen. Oder einen Favoriten anlegen.

Beim Import aus anderen Programmen ist darauf zu achten, dass in Allplan der Plankopf 1:1 abgelegt wird, d.h. er muss in mm angegeben werden (etwa Import aus AutoCAD).

1 - 4 (4)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen