DXF-Format Version AC2.10 und Version AC1012

Schlagworte:

Hallo,

folgendes Mail habe ich heute vom bay. Landesamt für Vermessung und Geoinformation erhalten:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie nutzen derzeit unsere Bestellanwendung "DFK-Vektordaten" unter http://www.geodatenonline.de .

Mit der Einführung von ALKIS® ist eine Umstellung vom jetzigen DXF-Format Version AC2.10 auf Version AC1012 geplant.
Da DXF nur eingeschränkt kompatibel zu älteren AutoCAD-Versionen ist, führen wir eine Kundenbefragung durch.
Für die Umfrage nutzen Sie bitte unser Online-Formular unter http://vermessung.bayern.de/geobasis_lvg/ALKIS/umfrage.html

Nähere Informationen zu ALKIS® finden Sie auf den Seiten unseres Internets unter http://vermessung.bayern.de/geobasis_lvg/ALKIS.html

Mit freundlichen Grüßen

Versteh nur Bahnhof :-)

Bei dem Fragebogen heißt es u.a.: "Wird die geplante DXF-Version AC1012 bei Ihnen zu Benutzungsschwierigkeiten führen?"

Tja, wird es das? Wir nutzen derzeit Allplan 2009 und 2012.

Danke!

1 - 2 (2)
  • 1

gemäß Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Drawing_Interchange_Format

entspricht die DXF-Version AC1012 der Autocad-Version 13 - da dürfte Allplan seit V15 mit klarkommen. Wenn es keine Beispiele zum download gibt, hol dir "draftsight", da kannst du vorhandene DXF-Dateien im R13-Format speichern und damit probieren.

1 - 2 (2)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen