[Frage] Add-On Kanal


Hallo liebes Forum,
ich nutze jetzt seit circa 2 Wochen das Allplan Add-On Kanal, leider habe ich ein kleines Problem.
Meine Frage ist:,,Wie ist es möglich die Höhe in der ein Rohr an ein anderes anschließt zu ändern, über die Funktion ,,Höhen modifizieren", funktioniert dies leider nicht."
Zu dem wollte ich fragen ob es eine Seite gibt auf der man weitere Straßenabläufe findet um diese in Allplan einzuladen.
Danke schon einmal für jede Antwort.

Bleibt Gesund!

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,
ich find es etwas komisch, dass es nicht über die Funktion "Höhen modifizieren" klappt. So habe ich, dass aus den Einführungsvideos bisher immer wahrgenommen. Alternativ kannst du das gefragte Rohr am oberen Ende anwählen und drauf klicken. Dann sollte ein kleines Pop-Up Fenster erscheinen über dem "Werteeingabe" steht und worin du deinen Höhenwert individuell eintippen kannst. So lässt es das Einführungsvideo zumindest vermuten, leider konnte ich dies selbst nicht ausprobieren.
Hoffentlich hilft es dir!
Und bleib ebenfalls gesund
LG, Izzie.

Wenn 2 Rohre mit Höhenversatz zusammentreffen sollen, bildet man in der Regel einen Schacht aus!
Ansonsten erfolgt der Anschluss von zwei Rohren immer mit einen "Verbindungsstück".
Das kann ein Formteil (T-Stück, Y-Stück o dgl.) oder ein Flansch sein.

Bei Formteil werden nicht vertikale Rohre mit unterschiedlichen Durchmesser immer so verbunden, dass die Rohrsohle (da wo das Wasser bei einem "Freispiel" fliesst) durchgehend ist. Seitliche "Einmündungen" werden in der Regel axial angeschlossen.
Diese Regel lässt sich nicht überschreiben, oder gar die Höhe der Einmündung ändern. Formteile oder Flansche die nicht axial oder in der Rohrsohle anschliessen, gibt es in der Praxis nicht!

Für den Anschluss von kleineren Rohren an ein sehr viel größeres "Sammelrohr" (s. anschluss_sammelkanal.png) sollte man den Flansch benutzen. Dieser schliesst zwar auch axial an, lässt aber eine seitliche Einbindung unter eine bestimmten Winkel zu.

Erzeugen würde man so etwas, indem man vom "Sammelrohr" entgegen der Fliessrichtung "rückwärts" zeichnet, und mit dem Flansch als Verbindungselement für das Rohr eine feste Neigung von z.B. 30° einstellt, und am Knickpunkt (über dem Scheitel) auf die normale Neigung (z.B. 2%) wechselt.

Die ober angesprochene Funktion "Höhen modifizieren" modifiziert immer nur die Lage der Rohrsohle für den jeweiligen Abschnitt des Entwässerungsnetzes.

Anhänge (2)

img
anschluss_sammelkanal.png
Typ: image/png
16-mal heruntergeladen
Größe: 79,21 KiB
img
Gemeinde_anschlüsse.png
Typ: image/png
26-mal heruntergeladen
Größe: 265,45 KiB
1 - 3 (3)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen