[Frage] Vorteile "neue" Ansichten und Unterschiede zu den Bewehrungsansichten


Hallo Allplaner

Kann mir evt. Jemand den Vorteil der "neuen" Ansichten erklären bzw. den Unterschied zu den "alten" Asso. Ansichten erklären? Mir erschließt sich der Sinn dieser "Neuerung" nicht.

Benutze ich im Schalplan die "neuen" und im Bewehrungsplan die "Alten" oder wie sind die nun zu handhaben?

fragt
Jana

PS. Und ist es anderen bereits auch aufgefallen, dass Smartparts durch Punktmodifikation in der "alten" asso. Ansicht zerstört werden?

Und falls ein Allplanmitarbeiter das liest, warum ist das Erstellen von brauchbaren Reports, von Smartparts und erstrecht von Pythonparts soooo umständlich und undurchsichtig, dass man dafür mindestens einen Anschluss in Informatik und 3 Zusatzprogramme benötigt? Für den gemeinen Zeichner fast nicht umsetzbar. Was soll das?

1 - 5 (5)
  • 1

Servus Jana!

Schau dir mal diesen Beitrag an.

https://connect.allplan.com/at/forum/themen/topic/topics/cad-allgemein-1/fragen-zu-ingenieurbau-neue-schnitte-und-geschwindigkeit.html

Dort habe ich einige Vorteile aufgezählt.

Ich möchte nicht mehr mit den Bewehrungsansichten tauschen, leider habe ich noch viele Bauteile, welche ich mit den Bewehrungsansichten begonnen habe und nun dort auch fertig machen muss.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Ahh vielen Dank schon mal. Das muss ich mal in Ruhe alles austesten.

Ist es dann so, dass ich auch für die Bewehrung die "neuen" Ansichten nehmen soll? Ich finde das irgendwie irreführend, wenn es jetzt unter "Erzeugen" -> "Ansichten, Schnitt, Details" -> "Bewehrungsansichten" nochmal Ansichten/ Schnitte gibt und ich fände es auch irgendwie anwenderfreundlicher, wenn Allplan nicht ständig vermeintliche neue Sachen rausbringt, die wenig kompatibel sind mit dem was da ist. Besser wäre es, man würde die vorhanden Funktionen ausbauen.

Danke für den Link

Gruß
Jana

Servus Jana,

die Bewehrungsansichten werden irgendwann raus fallen und es gibt dann nur mehr eine Art um Schnitte für Architektur oder Ingenieurbau zu erstellen. Dann müssen auch nur diese gepflegt werden, derzeit muss die Hotline bzw. Entwicklung mehrere Bereiche pflegen.

Zu deiner Frage ob du die Bewehrung bereits mit den neuen Ansichten und Schnitten erstellen sollst, kann ich dir leider kein sorgenfreies OK geben. Ich kenne die Strukturen in deinem Büro nicht.
Ich selber habe einen Einzelarbeitsplatz mit Cloudlösung und arbeite seit der WIP 2019 immer wieder mit den neuen Ansichten und Schnitten.

Mit 2019-0-2 bin ich sehr zufrieden und bin gespannt was 2020 bringen wird.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

1 - 5 (5)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen