Abstürze Vers. 20181-1-2


Schönen guten Morgen!

Ich finde die Stabilität der 2018 gelinde gesagt ausbaufähig, aber seit dem letzten Update ist die Situation wirklich hart an der Grenze. Die Software stürzt ständig ab, besonders beim Verschieben und beim Befehl Rückgängig. Geht das nur mir so??

Grüße

Stefan

1 - 8 (8)
  • 1

Servus Stefan,

ich kann es nicht nachvollziehen, auch bei den externen Büros keinerlei Probleme.
Die 2018er finde ich als sehr stabil, wenn die Software mal abstürzt, dann lässt es sich gut nachvollziehen warum.

Liebe Grüße
Reini

http://www.cad-forge.at

Cité par CAD_Forge
Servus Stefan,
ich kann es nicht nachvollziehen, auch bei den externen Büros keinerlei Probleme.
Die 2018er finde ich als sehr stabil, wenn die Software mal abstürzt, dann lässt es sich gut nachvollziehen warum.
Liebe Grüße
Reini

Hallo Stefan,
Mir fallen da nur die Standardfragen ein: Grafiktreiber halbwegs aktuell? / Serveranbindung ausreichend schnell? / Zugriffsrechte?
Sonst hier ebenso wie im Zitat.

Das einzige was mich aktuell irritiert ist das Verhalten beim Verteilen der Patches in der Workgroup...

Gruß, Martin

i5 - Win7/64 - 8GB - ATI FirePro W4100 * Allplan 2018 (+2012 +2016) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Hallo!

Danke für die Rückmeldungen, dann werde ich wohl mal auf Ursachenforschung gehen..

Grüße

Stefan

Ursache ist eventuell der aktuelle Patch.
Der wurde heute zurückgezogen ...

Klaus

Grund für die Rücknahme des Patches waren nicht Abstürze. Näheres folgt hoffentlich bald in dem angepinnten Beitrag oben.
Es deutet aber akteull nicht daruaf hin, dass man den patch deinstallieren muss (zurück zur Version 20181-1-1 durch Download , wenn man ihn schon hat.

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten.

Bei mir läuft die Version 2018-1-2 unter Windows 10 1803 + Windows Juni Patch problemlos.

Ich hatte mit Windows 10 1803 bis zum Juni Patch Probleme mit hängen bleibenden Mauszeigern und Tastatureingaben. Das Problem war aber programmübergreifend und lag eindeutig an Windows.

Gruß Stefan

Cité par SH0210
Ich hatte mit Windows 10 1803 bis zum Juni Patch Probleme mit hängen bleibenden Mauszeigern und Tastatureingaben. Das Problem war aber programmübergreifend und lag eindeutig an Windows.

Ich habe SEIT dem Juni Patch Probleme mit der Maus und des öfteren allgemeine Hänger. vor allem im Browser.

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten.

1 - 8 (8)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter