Öffnungen


Hallo,
wie gebe ich den unteren Versatz bei bodentiefen Fenstern und mehrschaliger Fassade ein? Das Fenster steht mit einem Ausgleichselement auf der Rohdecke, von Innen stößt der Estrich in einer Stärke von ca. 16 cm dagegen, von außen die äußere Schale. Ausgleichselemente sind einfach über die SmartParts zu erstellen, beim einsetzen entsteht in der äußeren Schale ein Schlitz in der Höhe des Estrichs.

1 - 5 (5)
  • 1

Moin,

siehe Link.

Dort als Lösung markiert gibt es ein Smartpart für dieses Problem.

gruß, Achim

Bei 2018 kann auch für die Unterseite der Öffnung bei mehrschaligen Wände für die Außenschale ein Versatz eingestellt werden.

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo,

leider habe ich, wenn ich bei einer mehrschaligen Fassade einen Versatz bei der Klinkerschicht eingebe, ein Problem mit der Flächenermittlung der Räume bei bodentiefen Fenstern. Die Nische wird dann automatisch wieder nicht mitgerechnet... Wenn der Versatz raus ist, geht es...
Gibt es dazu eine Lösung?

Pièces-jointes (2)

img
raum innen.png
Type: image/png
Téléchargé 25 fois
Size: 400,21 KiB
img
versatz klinkefassade außen.png
Type: image/png
Téléchargé 23 fois
Size: 622,28 KiB

Hallo zusammen.
Diesen Zustand habe ich bereits längerem gemeldet. Schade, das es bisher nicht behoben wurde.
Ich habe beim probieren gemerkt, das der Fehler nur in der Animation liegt. Bei mir wurde die Wohnfläche richtig berechnet.
Prüfe bitte mal die Wohnfläche mit dem Report "Wohnfläche" aus dem Standard, bei dem eine Grafik zeigt, welche Flächen berechnet werden. Da sollte die Fensternische mit erscheinen.

Tschau
Mike

Pièces-jointes (1)

img
Wohnfläche mit Anschlag Typ 4.PNG
Type: image/png
Téléchargé 26 fois
Size: 68,33 KiB
1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter